Staatskanzlei Luzern

Bildungsdirektor ehrt Luzerner Teilnehmer der Berufsweltmeisterschaft: Einladung an die Medien

    Luzern (ots) - Vergangene Woche fand im finnischen Helsinki die 38. Ausgabe der Berufsweltmeisterschaften statt. Mit dabei unter den rund 700 Teilnehmenden sind auch 36 Schweizer Jugendliche, vier davon aus dem Kanton Luzern: Daniel Blum, Metallbauer, Altishofen; David Muheim, Plattenleger, Greppen; Martin Müller, Landschaftsgärtner, Udligenswil; Roman Wisler, Goldschmied, Luzern.

    Die Resultate werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.

    Zur Würdigung der tollen Leistungen der jungen Luzerner Berufsleute organisiert das Amt für Berufsbildung des Kantons Luzern am Montag, 6. Juni, einen Empfang im Lichthof des Regierungsgebäudes. Zur Feier eingeladen sind auch die Angehörigen, Vertretungen der Betriebe und der Berufsverbände sowie Berufsbildnerinnen und Berufsbildner. Die Ehrung wird vorgenommen durch Dr. Anton Schwingruber, Bildungs- und Kulturdirektor.

    Die Medien sind zu diesem Empfang eingeladen.

    Am Montag, 6. Juni 2005     16.30 - 17.30 Uhr     im Lichthof des Regierungsgebäudes     an der Bahnhofstr. 15 in Luzern

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Priska Fischer
Leiterin Abteilung Berufe
im Amt für Berufsbildung
Tel.      +41/(0)41/228'69'65
E-Mail: priska.fischer@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: