Staatskanzlei Luzern

Universität Luzern: Diplomfeier des Nachdiplomkurses "Philosophie + Management"

    Luzern (ots) - Am 31. Oktober 2003 findet an der Universität Luzern zum zweiten Mal eine Diplomübergabe des Nachdiplomkurses Philosophie + Management statt. Bildungsdirektor Anton Schwingruber wird den 17 Diplomanden aus der ganzen Schweiz persönlich gratulieren. Sie bekleiden die unterschiedlichsten Funktionen und vertreten verschiedene Branchen wie Industrie, Dienstleistungssektor, Gesundheitswesen und öffentliche Verwaltung.

    Führungskräfte im Alter zwischen 40 und 60 Jahren haben sich während eines Jahres mit philosophischen Theorien befasst, zusammen diskutiert, sich mit unterschiedlichen Ansichten auseinander gesetzt und das theoretische Wissen in praktischen Übungen umgesetzt.

    An acht Samstagmorgen und während vier Blockkursen von je zwei Tagen wurden die Teilnehmenden von Dozenten der Universität Luzern unterrichtet. Die Hauptthemen waren Macht, der Einzelne und das Kollektiv, Wahrheit sowie Raum und Zeit. Leute aus der Praxis haben mit ihren teils sehr persönlichen Vorträgen die Verbindung zum Berufsalltag geschaffen.

    Nach jedem Block wurden Qualifikationsarbeiten geschrieben, die viele Erfahrungen der Teilnehmenden beinhalten und aufzeigen, wie sie das neu erworbene philosophische Wissen in der Berufspraxis anwenden und wie dies zu offensichtlichen Veränderungen führt. Der Nachdiplomkurs wurde mit einer Diplomarbeit abgeschlossen.

    Trotz sehr grossem zeitlichen Engagement waren sich alle einig, dass sich der Aufwand gelohnt hat. Die Begeisterung unter den Teilnehmenden, war so gross, dass auf ihren Wunsch eine Stufe 2 ausgeschrieben und in der Zwischenzeit auch realisiert wurde. Sie begann mit dem Modul Politik am 18. Oktober 2003. Während eines Jahres werden aus den Bereichen Management und Wirtschaft die aktuellen Themen Strategie sowie Freiheit und Management vertieft. Voraussetzung für eine Teilnahme ist der Abschluss der 1. Stufe.

    Der Nachdiplomkurs "Philosophie + Management" entspricht einem grossen Bedürfnis, so dass bereits der dritte und vierte Kurs abgehalten werden und der fünfte am 27. März 2004 starten wird. In diesem Kurs sind noch einige Plätze frei.

    Unterlagen für den Nachdiplomkurs erhalten Sie unter folgender Adresse:

    NDK Philosophie + Management     Kurssekretariat     Postfach 2325     6010 Kriens 2     oder unter der Nummer 041/320'71'06

    Folgende Teilnehmer erhalten ein Zertifikat:

    Werner Blaser                        Zürich
    Daniel Böhny                         Zürich
    Daniel Brupbacher                 Zürich
    Tarzisius Caviezel                Zürich
    Anne-Gabrielle Imobersteg    Basel
    Michele Imobersteg                Volketswil
    Anna Katharina Laederach      Zürich
    Tony Maeder                          Emmenbrücke
    Andreas Meier                        Untervaz
    Rolf Müller                          Zürich
    Hans Peter                            Sempach
    Beny Sahli                            Interlaken
    Marc Schmed                          Zürich
    Elisabeth Sinz Müller          Bern
    Peter Stulz                          Luzern
    Hans-Peter Ulmann                 Liestal
    Otmar Wüest                          Zürich

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Judith Lauber-Hemmig
Informationsbeauftragte Universität Luzern
Tel. +41/79/755'27'75



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: