Staatskanzlei Luzern

Totalrevision der Luzerner Staatsverfassung: Veranstaltung und Medieneinladung

    Luzern (ots) - Die Leitung des Projektes "Totalrevision der Luzerner Staatsverfassung" hat auf den kommenden Samstag, 25. Januar, 09.00 Uhr, ins Regierungsgebäude (Grossratssaal) eingeladen. Die Einladung ging an die über 160 Bürgerinnen und Bürger, die sich vor einem Jahr für einen Sitz in der Verfassungskommission beworben hatten. Knapp die Hälfte davon wird an der Veranstaltung teilnehmen. Dr. Franz Wicki, Ständerat und Vorsitzender der Verfassungs- kommission, wird zusammen mit den beiden wissenschaftlichen Mitarbeitern über das Vorgehen bei der Totalrevision und den Stand der Arbeiten orientieren. Anschliessend werden die Teilnehmenden durch das Staatsarchiv und die Ausstellung zur Verfassungsgeschichte des Kantons Luzern geführt.

    Vertretungen der Medien sind an der Veranstaltung willkommen.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Gregor Zemp
Tel.      +41/41/228'68'94
Mailto: gregor.zemp@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: