Staatskanzlei Luzern

Verzögerte Auslieferung des LU-Autoindex

    Luzern (ots) - Die Auslieferung des Luzerner Autoindex hat sich verzögert. Von den Bestellern des Autoindex sind viele Reklamationen eingegangen. Laut Mitteilung der Sticher Printing, welche den Autoindex im Auftrag des Strassenverkehrsamtes herausgibt, haben sich bei einem Teil der Spedition Probleme ergeben. Die mit der Verteilung beauftragte Logistikfirma hat nicht sauber gearbeitet. Sticher Printing entschuldigt sich bei den Bestellern für den mangelhaften Service. Wer bis heute den bestellten Autoindex noch nicht erhalten hat, wird gebeten, sich bei Sticher Printing (Tel. 041/429'66'66/ E-Mail: printing@sticher.ch) zu melden. Dem Kunden wird dann sofort per Post ein Exemplar zugestellt.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Staatskanzlei Luzern



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: