Fürstentum Liechtenstein

ikr: Gedankenaustausch mit LGT

Vaduz (ots/ikr) - Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer traf sich am Donnerstag, 2. Juli, mit führenden Vertretern der LGT Bank. Neben einer kurzen Präsentation der LGT Gruppe und der LGT Bank wurden vor allem aktuelle Finanzplatzthemen diskutiert. Als Wirtschafts- und Justizminister schätzt Thomas Zwiefelhofer den Dialog mit Finanzplatzakteuren, um deren Bedürfnisse in die Regierungsarbeit aufnehmen zu können. Liechtensteins Banken sind für den Wirtschaftsstandort eine entscheidende Grösse.

"Der Besuch des stellvertretenden Regierungschefs bei der LGT zeigt, dass in Liechtenstein alle Akteure aktiv daran arbeiten, dass Liechtenstein ein attraktiver Wirtschaftsstandort bleibt", sagte Norbert Biedermann im Anschluss an das Treffen. "Wir leisten gerne unseren Beitrag dazu und freuen uns, wenn wir unsere Einschätzung und unser Know-how einbringen können."

Kontakt:

Ministerium für Inneres, Justiz und Wirtschaft
Simon Biedermann, Persönlicher Mitarbeiter des
Regierungschef-Stellvertreters
T +423 236 76 68



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: