Fürstentum Liechtenstein

ikr: Die Fische und Krebse des Fürstentums Liechtenstein
Einladung zur Buchvorstellung

Vaduz (ots/ikr) - Fische und Krebse sind an das Gewässersystem gebunden und führen dort ein für unser Auge verborgenes Dasein. Gerade das und ihr urtümliches Erscheinungsbild machen die Faszination bei den Menschen für diese Organismengruppen aus. Doch welche Arten kommen aktuell in Liechtenstein vor und welche Perspektiven bieten sich ihnen längerfristig? Im Auftrag der Regierung hat ein fünfköpfiges Autorenteam das aktuelle Vorkommen unter die Lupe genommen und das bisherige Wissen sowie die Ergebnisse der früheren Untersuchungen in einer informativen Übersicht zusammengefasst. Der Band Nr. 30 der Naturkundlichen Forschung im Fürstentum Liechtenstein stellt die neuesten Ergebnisse seit der letzten grossen Untersuchung vor und vergleicht die aktuelle Situation mit den Resultaten aus dem Fisch- und Krebsatlas 2001.

Das Produkt der Arbeit ist ein reich illustriertes Buch, aus dem am Dienstag, 10. Juni 2014, um 18.00 Uhr im Liechtensteinischen Landesmuseum exemplarisch einige Themen in Vorträgen vorgestellt werden.

Interessierte sind herzlich zu den Vorträgen und der anschliessenden Diskussion mit Apéro eingeladen.

Kontakt:

Amt für Umwelt
Roland Jehle
T +423 236 64 19



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: