Fürstentum Liechtenstein

ikr: Verordnung zum Regierungs- und Verwaltungsorganisationsgesetz genehmigt

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat an ihrer Sitzung vom 28. März 2013 die Verordnung zum Regierungs- und Verwaltungsorganisationsgesetz genehmigt. Mit der Verordnung wurden die Namen der Ministerien festgelegt sowie die einzelnen Geschäfte zugewiesen. Zudem ist aus der Verordnung ersichtlich, welche Amtsstellen, Kommissionen und Beiräte sowie öffentliche Unternehmen den einzelnen Ministerien zugeordnet sind. In der Regierungssitzung wurden ebenfalls die Stellvertretungen bei Verhinderung des zuständigen Regierungsmitgliedes bestimmt sowie festgestellt, in welchen Kommissionen die Regierungsmitglieder von Gesetzes wegen den Vorsitz inne haben.

Kontakt:

Horst Schädler, Regierungssekretär
T +423 236 60 06



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: