Fürstentum Liechtenstein

pafl: Skulpturen an Regierungsrätin Aurelia Frick übergeben

    Vaduz (ots) - Vaduz, 29. Oktober (pafl) - Regierungsrätin Aurelia Frick besuchte am 30. September die Vernissage der Kunstwoche an der Oberschule Triesen. Hierbei handelte es sich um den Abschluss einer äusserst erfolgreichen Projektwoche von Schülerinnen und Schülern der Oberschule Triesen unter der Projektleitung von Claudia Reinisch. Höhepunkt der Veranstaltung war die öffentliche Versteigerung der Kunstwerke. Der Erlös dieser Auktion kommt dem Hilsprojekt "Together - Hilfe für Indien" zugute, wobei der LED bereits zugesagt hat, den gesammelten Betrag zu verdoppeln. Regierungsrätin Frick ersteigerte zwei Kunstwerke.

    Am Freitag 29. Oktober, brachten zwei Lehrer der Oberschule Triesen, Stefan Waibl und Markus Halbeisen, Regierungsrätin Aurelia Frick ihre ersteigerten Kunstwerke persönlich ins Büro. Regierungsrätin Frick zeigte sich besonders erfreut über die Kunstwoche an der Oberschule Triesen. Mit solchen Aktionen, so Regierungsrätin Frick, könne die Jugend bereits früh auf Kunst sensibilisiert werden. Dies mache diese Projektwoche so wertvoll.

Kontakt:
Ressort Kultur
Kerstin Appel-Huston
T +423 236 60 24



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: