Fürstentum Liechtenstein

pafl: Konzert mit Liederkompositionen des Prinzen Rudolf von Liechtenstein (1838-1908)

    Vaduz (ots) - Vaduz, 16. April (pafl) - Eine musikalische Premiere in Liechtenstein findet am Sonntag, 18. April, mit Beginn um 17.00 Uhr im Liechtensteinischen Landesmuseum in Vaduz statt: Kaori Tomiyama (Mezzosopran) und Maria Tschervenlieva-Gelew (Klavier) aus Wien bringen ausgewählte Lieder des Prinzen Rudolf von Liechtenstein (1838-1908) zur Aufführung.

    Rudolf Prinz von Liechtenstein, geboren 1838 in Wien, verstorben 1908 in Mährisch-Kromau, war als Obersthofmeister und General ein Vertrauter des Kaisers Franz Josef II. und der Kaiserin Elisabeth (Sissy) von Österreich, die ihn mit dem Spitznamen "Der schöne Prinz" bedachte.

    Als Komponist schuf Prinz Rudolf eine ganze Reihe von qualitätvollen Liedern. Er vertonte dafür auch Gedichte von Walther von der Vogelweide und Heinrich Heine. Seine Lieder sind jüngst wiederentdeckt worden; die Aufführung im Landesmuseum ist eine liechtensteinische Premiere.

    Der Eintritt ist frei, ein Apéro beschliesst den Anlass.

Kontakt:
Liechtensteinisches Landesmuseum
T +423 239 68 20
www.landesmuseum.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: