Fürstentum Liechtenstein

pafl: Strategie - Wirtschaftswachstum

    Vaduz (ots) - Vaduz, 24. November (pafl) - Am Dienstag, 2. Dezember 2008, um 18.30 Uhr wird Professor Aymo Brunetti, Leiter der Direktion für Wirtschaftspolitik, Staatssekretariat für Wirtschaft SECO, im Barriquesaal der Hofkellerei Vaduz zum Thema "Strategie - Wirtschaftswachstum" referieren. Dies im Rahmen der von Regierungschef-Stellvertreter und Wirtschaftsminister Klaus Tschütscher ins Leben gerufenen Aktion "WirtschaftsImpulse".

    Wirtschaft und Gesellschaft gehen durch eine der grössten Veränderungen, die es geschichtlich je gab. In turbulenten Zeiten braucht es eine solide Strategie. Dies gilt für alle Unternehmen, Branchen oder den Staat. Strategie schafft Klarheit zu den Zielen, konkretisiert den Zweck, bündelt die Umsetzungskräfte und stellt Orientierung sicher. Hat Liechtenstein eine Strategie und wenn ja, die richtige? In seinem Einleitungsreferat wird Professor Ernst A. Brugger, VR-Präsident und geschäftsführender Partner der BHP - Brugger und Partner AG, das Thema "Strategie - Wirtschaftswachstum" aus seiner Sicht als langjähriger Berater von Politik und Wirtschaft beleuchten. Wie gewohnt wird Regierungschef-Stellvertreter und Wirtschaftsminister Klaus Tschütscher als WirtschaftsImpulse-Initiator für eine Nachbetrachtung besorgt sein. Die Veranstaltung vom 2. Dezember bildet den vorläufigen Schlusspunkt der WirtschaftsImpulse-Vortragsreihe "Klartext".

    Im Anschluss: Wirtschafts-Apéro. Anmeldungen bis 28. November: +423 231 18 28; klartext@wirtschaftsimpulse.li.

Kontakt:
Ressort Wirtschaft
Horst Schädler, Mitarbeiter der Regierung
Tel.: +423 236 76 69



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: