Fürstentum Liechtenstein

pafl: Bodenbrüter und Landwirtschaft im Ruggeller Riet - Vortrag des Ornithologen Steven Lampert

    Vaduz (ots) - Vaduz, 12. März (pafl) - Im Rahmen der Vortragsreihe zur Sonderausstellung "Biodiversität" im Liechtensteinischen Landesmuseum findet am kommenden Mittwoch, 19. März 2008, der erste Vortrag statt.

    Der neunzehnjährige Ornithologe Steven Lampert aus Ruggell ist Schüler am Liechtensteinischen Gymnasium und begeisterter Vogelkundler. Er hat sich die Situation der bodenbrütenden Vögel und deren Lebensräume in und um das Naturschutzgebiet Ruggeller Riet genauer angeschaut, mit Landwirten über die Bedrohung der Bodenbrüter gesprochen und Lösungsvorschläge erarbeitet. Der Vortrag beginnt um 18.00 Uhr im Vortragssaal des Landesmuseums in Vaduz und dauert etwa eine Stunde. Das Museum ist bis 20.00 Uhr geöffnet. Interessierte können die Gelegenheit für einen Blick in die neue Sonderausstellung "natürlich vernetzt" nutzen.

Kontakt:
Amt für Wald, Natur und Landschaft
Michael Fasel
Tel.: +423 236 64 05



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: