Fürstentum Liechtenstein

pafl: Österreichische Justizministerin zu Besuch

      (ots) - Vaduz, 7. Dezember (pafl) – Am 12. Dezember 2005 besucht
die österreichische Bundesministerin für Justiz, Karin Gastinger,
Liechtenstein. Bundesministerin Gastinger wird mit Regierungschef-
Stellvertreter Klaus Tschütscher zu einem Arbeitsgespräch
zusammentreffen. Als Gesprächsthemen werden die beiden
Justizminister unter anderem die Reform des strafprozessualen
Vorverfahrens, eGovernment im Justizbereich, das 2. Zusatzprotokoll
zum Europäischen Rechtshilfeübereinkommen und die Umsetzung der EU-
Publizitätsrichtlinie behandeln. Die Gäste werden, nach einem
Höflichkeitsbesuch bei Regierungschef Otmar Hasler, von Erbprinz
Alois von und zu Liechtenstein auf Schloss Vaduz empfangen.

    Am Nachmittag besuchen Bundesministerin Gastinger und ihre Delegation das Landesgefängnis Vaduz und das Liechtenstein-Institut in Bendern. Im Anschluss daran wird Karin Gastinger im Kapitelsaal des Pfarrhauses Bendern einen öffentlichen Vortrag halten zum Thema: "Zusammenarbeit zwischen den österreichischen und liechtensteinischen Justizbehörden".



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: