F├╝rstentum Liechtenstein

pafl: Dritte Nachtragskreditvorlage

      (ots) - Vaduz, 31. August (pafl) ┬ľ Die Regierung hat einen Bericht
und Antrag zur Bewilligung von Nachtragskrediten zuhanden des
Landtags verabschiedet. Die dritte summarische
Nachtragskredit-Sammelvorlage f├╝r das laufende Jahr umfasst f├╝nf
Nachtragskredite von 2'102'000 Franken und eine Kredit├╝berschreitung
mit 700'000 Franken. Gesamthaft ergibt sich ein zus├Ątzliches Volumen
von 2'802'000 Franken.

    Von den beantragten 2.8 Mio. Franken fallen 1 Mio. f├╝r Strassenverbesserungen und -neubauten an. Die zus├Ątzlichen Mittel dienen zur Fertigstellung des Kreisels Schwibboga, Bendern sowie zur Erstellung von Mittelinseln an der Ruggellerstrasse, Gamprin.

    Aufgrund der anhaltend schwierigen Arbeitsmarktsituation werden f├╝r Weiterbildungs- und Umschulungsmassnahmen von Arbeitslosen, aber auch zur Unterst├╝tzung von jugendlichen Arbeitslosen und stellenlosen Lehrabg├Ąngern mit Praxis-Jobs zus├Ątzliche Mittel von 720'000 Franken ben├Âtigt.

    F├╝r Aufwendungen im Zusammenhang mit der ├ťbernahme von Vertreterkosten bei Freispr├╝chen wird eine Kredit├╝berschreitung von 700'000 Franken erwartet.

    Des Weiteren beantragt die Regierung Nachtragskredite f├╝r Mietbeitr├Ąge f├╝r Familien sowie f├╝r das 10. Schuljahr.

Kontakt:
Stabsstelle Finanzen
Thomas Lorenz
Tel.:  +423/236 61 10
thomas.lorenz@sf.llv.li




Weitere Meldungen: F├╝rstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: