Fürstentum Liechtenstein

pafl: Studienreise der Staatsschreiber in die USA, 30. September 2003 - 3. Oktober 2003

      (ots) - Vaduz, 1. Oktober (pafl) - Vom 30. September bis 3.
Oktober 2003 findet eine Studienreise der Schweizerischen
Staatsschreiber in die USA statt. Unter ihnen befindet sich
Bundesvizekanzlerin Hanna Muralt Müller als auch Regierungssekretär
Norbert Hemmerle.

    Der Auftakt der Studienreise begann mit einem Empfang von Botschafterin Claudia Fritsche in der liechtensteinischen Residenz. Am darauffolgenden Abend fand zu Ehren der Staatsschreiber, der Bundesvizekanzlerin und von Regierungssekretär Norbert Hemmerle ein Abendessen in der Residenz des schweizerischen Botschafters Christian Blickenstorfer statt.

    Vom 30. September bis 2. Oktober hält sich die Gruppe in Washington auf und wird unter anderem den U.S. Supreme Court (Oberster Gerichtshof), das U.S. Capitol (Sitz des Kongresses) sowie weitere bedeutsame Ämter besichtigen und kennenlernen.

    Die Studienreise endet mit einem zweitägigen Besuch in New York, wo unter anderem eine Führung durch das UNO-Gebäude sowie ein Besuch bei der Schweizerischen UNO-Vertretung geplant ist.



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: