Eidg. Volkswirtschaftsdepartement (EVD)

EVD: Christoph Böbner wird Vizedirektor im Bundesamt für Landwirtschaft (BLW)

Bern (ots) - Das Eidgenössische Volkswirtschaftsdepartement hat Christoph Böbner zum Vizedirektor des Bundesamtes für Landwirtschaft (BLW) ernannt. Er wird als Nachfolger von Christophe Darbellay die Hauptabteilung Direktzahlungen und Strukturen leiten und Einsitz in die Geschäftsleitung des BLW nehmen. Christoph Böbner, geboren 1963 von Entlebuch (LU), ist Agronom ETH, er promovierte am Institut für Nutztierwissenschaften der ETHZ. Seine agrar- und wirtschaftspolitischen Kenntnisse und die Führungskompetenz hat er sich vorerst als stellvertretender Direktor des Schweizerischen Braunviehzuchtverbandes und danach als Leiter des Landwirtschaftlichen Bildungs- und Beratungszentrums Schüpfheim angeeignet. Böbner wird sein Amt am 1. August 2004 antreten. Gleichzeitig mit der Ernennung Böbners sind zwei Aufgabenbereiche in der BLW-Geschäftsleitung neu unterstellt worden: Der stellvertretende Direktor Jacques Chavaz übernimmt von Vizedirektor Eduard Hofer die Leitung der Hauptabteilung Produktion und Internationales und übergibt die Leitung des Direktionsstabes per 15. März 2004 an Hofer. Auskünfte: Bundesamt für Landwirtschaft, Manfred Bötsch, Direktor, Tel. 031 322 25 01

Das könnte Sie auch interessieren: