Eidg. Finanz Departement (EFD)

EFD: Entlastungsprogramm 2003: Umlagerungen im Personalbereich werden jährlich neu beurteilt

      Bern (ots) - 26. Sep 2003 (EFD) Der Bundesrat wird das
Stellenangebot für Stagiaires und Hochschulpraktikantinnen sowie
-praktikanten in der Bundesverwaltung im Interesse der Ziele der
Berufsbildung weiterführen. Umlagerungen im Personalbereich sollen
jährlich neu beurteilt werden.

    Die Spezialkommission des Nationalrates beauftragte den Bundesrat mit einem Postulat zu prüfen, ob im Rahmen des Entlastungsprogramms 2003 das bisherige Stellenangebot für Stagiaires und Hochschulpraktikantinnen und -praktikanten in der Bundesverwaltung im Interesse der Ziele der Berufsbildung ungeschmälert weitergeführt werden könnten. Nötigenfalls sei die Finanzierung durch entsprechende Umlagerungen im Personalbereich zu finanzieren.

    Der Bundesrat erklärt sich bereit, dieses Postulat entgegenzunehmen.

Auskunft: Thomas Schmutz, Eidg. Personalamt, Tel. 031 324 95 42

Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Kommunikation Bundesgasse 3 CH-3003 Bern http://www.efd.admin.ch



Weitere Meldungen: Eidg. Finanz Departement (EFD)

Das könnte Sie auch interessieren: