Eidg. Finanz Departement (EFD)

EFD: Effiziente Bewirtschaftung der Arbeitsplätze in der Bundesverwaltung

Bern (ots) - 26. Sep 2003 (EFD) Der Bundesrat trifft verschiedene Massnahmen, um die Arbeitsplätze in der Bundesverwaltung möglichst effizient und kostensparend zu bewirtschaften. Dies schreibt er in seiner Antwort auf eine Interpellation von Nationalrat Toni Brunner (SVP/SG). Brunner wollte vom Bundesrat wissen, wie hoch die durchschnittlichen Arbeitsplatzkosten in der Bundesverwaltung sind. Insbesondere begehrte er Aufschluss darüber, ob Arbeitsplätze unter Teilzeitmitarbeitenden aufgeteilt würden oder nicht. Weil die Arbeitsplatzkosten nebst den eigentlichen Personalausgaben einen nicht zu unterschätzenden Kostenfaktor darstellen, hat der Bundesrat vor Jahresfrist das Eidg. Finanzdepartement mit einer umfassenden Überprüfung der Arbeitsplatzentwicklung in der Bundesverwaltung beauftragt. Wie der Antwort auf die Interpellation Brunner weiter zu entnehmen ist, erwartet die Landesregierung noch diesen Herbst ein Unterbringungskonzept sowie Vorschläge, wie das Wachstum der Arbeitsplätze aktiv gesteuert werden kann. Dabei soll auch die Zuteilung von Arbeitsplätzen an Teilzeitangestellte zur Sprache kommen. Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL) habe bereits begonnen, mit sämtlichen Dienststellen der Bundesverwaltung Vereinbarungen bezüglich der Nutzung von Arbeitsplätzen abzuschliessen, schreibt der Bundesrat weiter. Diese haben zum Zweck, die Belegung von Arbeitsplätzen möglichst effizient zu gestalten. So werde beispielsweise der zunehmende Bedarf an Arbeitsplätzen infolge vermehrter Teilzeitbeschäftigung wann immer möglich durch eine intensivierte Nutzung der vorhandenen Arbeitsplätze aufgefangen. Gegenwärtig leisteten insgesamt 21,2 Prozent der Bundesangestellten Teilzeitarbeit. Drei Prozent, oder etwas mehr als 1'100 Angestellte, hätten einen Beschäftigungsgrad von weniger als 50 Prozent (ohne Reinigungspersonal). Auskunft: Thomas Schmutz, Eidg. Personalamt, Tel.: 031 324 95 42 Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Kommunikation Bundesgasse 3 CH-3003 Bern http://www.efd.admin.ch

Das könnte Sie auch interessieren: