DEZA

Einladung zu Mediengespräch und Vernissage: Das UNO-Jahr der Berge 2002 wird konkret

    Bern (ots) - Nach dem Auftakt im Dezember 2001 in New York und Bern tritt das UNO-Jahr der Berge in der Schweiz in seine konkrete Phase. Zahlreiche Aktionen, Veranstaltungen und Projekte wurden in den letzten Monaten im Berggebiet und im Unterland entwickelt und stehen vor der Durchführung.

    Das Bundesamt für Raumentwicklung ARE und die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit DEZA als nationale Trägerschaft informieren über die verschiedenen Projekte, die sie zum Teil auch finanziell unterstützen. Vernissage, Musik und Kulinarisches werden den Rahmen bilden. Wir laden Sie ein am:

    Donnerstag, 4. April 2002, 11.30 bis 12.30 Uhr     Hotel Bern, Zeughausgasse 9, Bern, Unionssaal

    Moderation und Einführung     Pierre-Alain Rumley,     Direktor Bundesamt für Raumentwicklung ARE

    Referate     Thomas Egger, Direktor Schweiz. Arbeitsgemeinschaft für die     Berggebiete SAB     Gabrielle Nanchen, Association Montagne 2002, Sion     Stefan Frey, Koordinator Internationales Jahr der Berge in     der Schweiz

    Musik und Foto-Impressionen     Tächa, eine Gruppe aus dem Berner Oberland, präsentiert ihre neue     DVD zum Jahr der Berge.

    Vernissage     Die Wanderausstellung «Berge verbinden» wird erstmals im Original     gezeigt. Dazu wird ein Lunch-Buffet serviert.

    Interviews     Fachleute und Projektleitende des Jahres der Berge stehen Ihnen     für Gespräche zur Verfügung.

    Koordinationsstelle UNO-Jahr der Berge     Stefan Frey

ots Originaltext: DEZA
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Koordinationstelle UNO-Jahr der Berge,
Büro Stefan Frey
Avenue des Alpes 45
2000 Neuchâtel
Tel./Fax +41/32/721'37'06
E-Mail: stefanfrey@net2000.ch


:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

    Anmeldeformular


    (  ) Ja, ich nehme an Mediengespräch und Vernissage zum UNO-Jahr
der Berge vom Donnerstag, 4. April 2002 im Hotel Bern, teil:

    (  ) Mediengespräch, 11.30 Uhr

    (  ) Lunch, ab 12.15


    Ich möchte ein Interview führen mit:

    (  ) Pierre-Alain Rumley, Direktor ARE

    (  ) Thomas Egger,  Direktor SAB

    (  ) Gabrielle Nanchen, Association Montagne 2002


    Weitere Wünsche:

    (  ) Ich kann leider nicht teilnehmen, bitte Sie aber, mir die
Dokumentation und den monatlichen Update/Newsletter per E-Mail
zuzustellen.

Medium / Redaktion:    .............................................
                                  .............................................

Ressort:                      .............................................

Name:    .......................    Vorname:    ......................


Adresse:                      .............................................
                                  .............................................
                                  .............................................

Telefon: .......................         Fax:    ......................


E-Mail:  .......................      Datum:    ......................


Bitte bis spätestens 2. April 2002 per Post, E-Mail oder Fax an
folgende Adresse zurücksenden:

Koordinationstelle UNO-Jahr der Berge,
Büro Stefan Frey
Avenue des Alpes 45
2000 Neuchâtel
Tel./Fax +41/32/721'37'06
E-Mail: stefanfrey@net2000.ch

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Weitere Meldungen: DEZA

Das könnte Sie auch interessieren: