Das könnte Sie auch interessieren:

Vom Start-up zum internationalen Unternehmen in vier Jahren: ADCADA gründet ADCADA International AG in Liechtenstein

Bentwisch (ots) - 2019 beginnt für das rasant gewachsene Multibranchen-Unternehmen ADCADA mit einem großen ...

Schimmernde Farben: THOMAS SABO begeistert mit Frühjahr/Sommer-Designs 2019 Presse und Prominente in Berlin

Lauf (ots) - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/78321/4168218 - ...

Alice Merton: "Wenn du auf der Straße ausflippst, wirst du schräg angeguckt - wenn du es auf der Bühne tust, jubeln dir alle zu."

Hamburg (ots) - - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/6788/4167349 - ...

15.02.2016 – 11:01

Ringier Axel Springer Media AG

Monika Remiszewska zum Group Director People and Development der Ringier Axel Springer Media AG ernannt

Zürich (ots)

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/pm/105327/3251705 - 

Mit Wirkung zum 15. Februar 2016 wird Monika Remiszewska (40) Group Director People and Development bei der Ringier Axel Springer Media AG. In ihrer Funktion ist sie für die Integration und Weiterentwicklung des Bereichs Human Resources für die gesamte Gruppe zuständig.

In ihrer Funktion als Group Director People and Development für Ringier Axel Springer Media berichtet Monika Remiszewska an Mark Dekan, CEO der Ringier Axel Springer Media AG und der Grupa Onet-Ringier Axel Springer Polska. Sie hat ihr Büro in Warschau.

Mark Dekan, CEO der Ringier Axel Springer Media AG: "Ringier Axel Springer treibt die Digitalisierung des Unternehmens mit grossen Schritten voran. Die Expansion unseres Unternehmens verlangt nach Talenten, die das digitale Wachstum vorantreiben können. Es ist mir eine grosse Freude, Monika Remiszewska in unserem Unternehmen zu begrüssen. Ihre Erfahrungen umfassen gesamten HR-Bereich, von der Steuerung des Wandels in Organisationen über Coaching bis hin zu Nachwuchsförderung und HR Services. Sie wird unsere Organisation noch attraktiver für hervorragende Talente machen, dank ihrer grossartigen Expertise im Bereich Digital Talent Management und ihrem starken beruflichen Netzwerk in Mittel- und Osteuropa."

Vor ihrem Eintritt bei Ringier Axel Springer war Monika Remiszewska Partner bei Korn Ferry in Warschau mit Schwerpunkt Technologie und Medien. Sie leitete dort die Digital Practice in Mittel und Osteuropa und war für digitale Start-ups und globale Marken in den Branchen E-Commerce, Payment und digitale Medien zuständig.

Zuvor war sie fast fünfzehn Jahre lang für Beratungsbereiche von Unternehmen wie PwC, IBM und Microsoft tätig und konzentrierte sich dabei auf Projekte für Strategieentwicklung und -umsetzung, Fusionen und Übernahmen, Personalmanagement, komplexe Unternehmenstransformationen, Change Management sowie die Neugestaltung organisatorischer und operativer Prozesse. Monika Remiszewska hat einen Master-Abschluss in International Economics and Globalization der polnischen Wirtschaftsuniversität Kattowitz. Sie ist Mitglied der International Coach Federation sowie des Chartered Institute of Personnel and Development.

Über die Ringier Axel Springer Media AG

Die Ringier Axel Springer Media AG wurde 2010 von der Schweizer Ringier AG und der deutschen Axel Springer SE gegründet und bündelt die Aktivitäten beider Anteilseigner in Mittel- und Osteuropa. Das Unternehmen ist in den Wachstumsmärkten Polen, Ungarn, Serbien und der Slowakei mit einem breiten Medienangebot vertreten, zu dem mehr als 160 digitale und gedruckte Angebote gehören. Der Sitz des Unternehmens ist in Zürich, und es beschäftigt insgesamt rund 2.700 Mitarbeiter.

Kontakt:

Alexandra Delvenakiotis
Leiterin Unternehmenskommunikation
Director Digital Media Campus
Ringier Axel Springer Media AG
Telefon +41 44 267 29 14
a.delvenakiotis@ringieraxelspringer.com
www.ringieraxelspringer.com

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Ringier Axel Springer Media AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Ringier Axel Springer Media AG