MARMARA MINING PLC

Roadshow MARMARA MINING PLC

Ein Dokument

    - Hinweis: Die Langversion dieser Medienmitteilung kann kostenlos
        im pdf-Format unter:
        http://www.presseportal.ch/de/100016102
        heruntergeladen werden -

    London, UK (ots) -

    - Eigenkapitalerhöhung: dem Unternehmen soll durch den Verkauf von Aktien ca. 6.315.850 £ (GBP) als Eigenkapital zugeführt werden. Damit wird das starke Wachstum & Expansion der MARMARA GRUPPE in der Türkei finanziert. -

    MARMARA MINING PLC wird vom 23. März bis 28. Mai 2009 für interessierte Investoren eine internationale Roadshow veranstalten. MARMARA MINING PLC wird bei diesen Präsentationen das Unternehmen vorstellen und bietet Investoren vertrauliche Gespräche an zum IPO. Das Zeitfenster, indem Investoren Aktien zeichnen können, beginnt ab dem 12. März und die Preisspanne wird für 1 Aktie zwischen US $ 2.50 und US $ 6.00 liegen.

    Der Vorstand von MARMARA MINING PLC hat den Börsengang / IPO des Unternehmens an der AIM (Alternative Investment Market, London) für Juni 2009 geplant. "Mit dem Erlös aus dem IPO, wird das starke Wachstum & Expansion der MARMARA GRUPPE in der Türkei finanziert", kommentiert Tony van Westerhoven, CEO, MARMARA MINING PLC.

    Die zur Zeichnung angebotenen 2.390.000 Aktien werden in einem Treuhandkonto (Beneficial Owner ist MARMARA MINING PLC) verwaltet und das Ziel ist, dem Unternehmen durch den Verkauf dieser Aktien ca. 6.315.850 £ (GBP) als Eigenkapital zuzuführen. MARMARA MINING PLC (registriert in England mit der Registriernummer 06598424 ) wird 6 Mill. Stammaktien von je 0,01 £ (Nominalwert) bei 3.60 £ (geschätzt) und 4 Mill. Vorzugsaktien bei 3.90 £ (geschätzt) platzieren. Die Aktie soll ab Juni 2009 an der AIM in London gehandelt werden. Durch die Finanzmarktkrise ist ein Vakuum enstanden für Risikokapital. Das gezeichnete Kapital aus dem Verkauf von MARMARA Aktien bei den Roadshows sollte bei 1 Mill. Britische Pfund liegen, damit ein erfolgreicher Börsengang des Unternehmens kurzfristig erfolgen kann.        Die Aktien des Unternehmens werden erfahrenen Investoren / institutionellen Investoren zur Zeichnung angeboten (Private Placement) bis zum IPO Tag.

    MARMARA MINING PLC wird das so genannte "Decoupled Bookbuilding-Verfahren" in seiner Roadshow anwenden, mit dem Ziel, die Preisvorstellungen potentieller Investoren genauer zu evaluieren. Tony van Westerhoven kommentiert: mit diesem Verfahren können wir das Kaufinteresse und den fairen Preis für unsere Aktie analysieren.

    Vorbörsliche Zeichnung (Pre IPO) von MARMARA MINING PLC Vorzugsaktien (lock up 12 Monate) möglich:

    - 4 Roadshowtermine 23.3. - 28.5.2009 - EARLY BIRD Rabatte:

    1. Runde: Maxium Angebot 100 000 Aktien, jede Aktie für
         US $ 2.50

    2. Runde: Maxium Angebot 300 000 Aktien, jede Aktie für
         US $ 3.50

    3. Runde: Maxium Angebot 300 000 Aktien, jede Aktie für
         US $ 6.00

    Tony van Westerhoven hat sich in einem Lock up Agreement verpflichtet, seine Aktien für 3 Jahre nicht über den Börsenhandel zu verkaufen. 92% der Aktionäre von MARMARA MINING PLC haben sich verpflichtet in einem Lock up Agreement, diese Aktien für einen Zeitraum von 12-36 Monaten nicht über den Börsenhandel zu veräussern.

    MARMARA MINING PLC ist in der Tuerkei ein Produzent und Anbieter für Mangan. Mangan ist einer der wichtigsten Rohstoffe für die Stahlindustrie und hat durch das starke Wirtschaftswachstum in China und Indien weiterhin eine sehr hohe Nachfrage. Weltweit werden ca. 90% Mangan in der Stahlindustrie verbraucht, von welcher die Mehrheit zunächst in Manganlegierungen verarbeitet wird. Es ist ein wesentlicher und nicht -ersetzbarer- Rohstoff zur Stahlerzeugung wegen seiner Legierungseigenschaften, welche die Belastbarkeit und Härte und seine Fähigkeit verbessern, um Stahl zu entschwefeln und die Oxidation zu verhindern. MARMARA MINING PLC ist die erste Gesellschaft in der Türkei, die stark im Manganbergbau investiert hat. Mit 7 Mangan - Minen & Konzessionen, hervorragenden Fachtkenntnissen im Abbau, Veredelung und im Handel, stellt sich das Unternehmen in der Türkei der Herausforderung bei der Manganproduktion, die Nummer "Eins" zu werden.

    Kommentar Tony van Westerhoven, CEO, MARMARA MINING PLC: "die Herausforderung der MARMARA GRUPPE in der Türkei ist es, einer der wichtigsten Produzenten in der türkischen Mangan - Minenindustrie zu werden. Erfreulicherweise hat die MARMARA Gruppe in dieser Woche mit RE - TUERK  LTD, ein 50% Joint Venture für die Korkuteli Mine unterzeichnet. Ca 50 km entfernt ist eine Veredlungsfabrik, die aus Manganerzen der Korkuteli Mine hochwertiges Manganpuder produzieren soll. Die jetzigen Weltmarktpreise für Manganpuder sind sehr attraktiv und geben ein gutes Margin / Einkommen für die MARMARA Gruppe".

    Der MARMARA MINING PLC Börsengang wird von DS PRIVATE EQUITY AG, Sankt Gallen, Schweiz begleitet als Koordinator zu den Finanzmärkten. Der Fact Sheet von MARMARA MINING PLC kann von Interessenten unter: www.marmarainvestment.com als Download abgerufen werden.

    Roadshowtermine:

    23.3.2009 - MARITIM Hotel, Frankfurt, Theodor-Heuss-Allee 3,
                        60486 Frankfurt/Main

    24.4.2009 - MARMARA Hotel, Taksim Meydani, 34437 Taksim / ISTANBUL

    Hinweis  

    Diese Präsentation dient ausschliesslich Informationszwecken und ist weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Zeichnung oder zum Kauf von Aktien der MARMARA MINING PLC.

ots Originaltext: MARMARA MINING PLC
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Axel M. Eberlein
DS PRIVATE EQUITY AG
CH-9000 St.Gallen
Waisenhausstr.5
Mobile:    +41/76/340/44'45
Fax:         +41/41/720'29'78
E-Mail:    presse@dspe.ch
Internet: www.dspe.ch



Weitere Meldungen: MARMARA MINING PLC

Das könnte Sie auch interessieren: