living-e AG

webEdition Software GmbH firmiert um zur living-e AG
Neue Software-Strategie rund um Produktivität und Publishing

    Karlsruhe (ots) - 30. Juni 2006 - Die webEdition Software GmbH aus Karlsruhe ändert ihren Firmennamen in living-e AG und wandelt ihre Rechtsform in eine Aktiengesellschaft um. Die Änderung wurde am 26. Juni 2006 in das Handelsregister eingetragen. Die Software webEdition ist eines der marktführenden Web-Content-Management-Systeme im deutschsprachigen Raum. Im Rahmen der Umfirmierung startet die living-e AG zudem eine neue Internet-Präsenz unter www.living-e.com. Die neue Marke living-e hebt den Unternehmensnamen deutlich von den einzelnen Produkten, insbesondere von dem Web CMS webEdition, ab. Ziel des Unternehmens ist es, künftig nicht mehr nur als Anbieter des Web CMS webEdition wahrgenommen zu werden, sondern weitere innovative Software-Produkte zu entwickeln und zu vermarkten.

    Neue strategische Ausrichtung

    Die Umfirmierung unterstreicht die neue Software-Strategie der living-e AG: Die Fokussierung der Produktentwicklung auf die Themenbereiche Productivity und Publishing. living-e entwickelt Software, mit der Unternehmenskunden zum einen die Produktivität ihrer Mitarbeiter durch effizienteren Informationsaustausch steigern, zum anderen Informationen jeder Art veröffentlichen können. Als eines der ersten Produkte des Bereichs Productivity brachte living-e im Oktober 2005 pageLogger auf den Markt, ein Analyse-Tool für das Verhalten von Besuchern auf Webseiten.

    Informationen zur Unternehmensgeschichte

    Die living-e AG wurde im April 2003 als webEdition Software GmbH gegründet. Das mit Venture Capital finanzierte Unternehmen beschäftigt 25 Mitarbeiter. Vorstand ist Guido Polko. Zentrales Software-Produkt von living-e ist das Web Content Management System webEdition, das sich durch eine einfache und intuitive Benutzerführung, seine sofortige Einsetzbarkeit (Out-of-the-Box), einen frei zugänglichen Quellcode und ein überdurchschnittliches Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet. Bisher wurden mehr als 25.000 Lizenzen des Web CMS abgesetzt.


ots Originaltext: living-e AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

living-e AG
Christoph Schlierkamp
christoph.schlierkamp@living-e.com
Telefon 0721-20188-10
www.living-e.com

Fink & Fuchs Public Relations AG
Thorsten Hecking
thorsten.hecking@ffpr.de
Telefon 0611 - 74131-(0) 58
www.ffpress.net



Weitere Meldungen: living-e AG

Das könnte Sie auch interessieren: