Das könnte Sie auch interessieren:

Martin Schmitt bleibt Eurosport Experte bis 2022

München (ots) - - Eurosport und Martin Schmitt bauen Zusammenarbeit bis einschließlich der Olympischen ...

HPI-Wissenspodcast Neuland: Wie sieht die Medizin der Zukunft aus?

Potsdam (ots) - Siri, ist mein Blutdruck normal? - Noch sind medizinische Fragen an digitale gesundheitliche ...

Cashback World ist offizieller Team Partner von Pete McLeod

Graz (ots) - Die internationale Shopping Community Cashback World ist ab sofort Partner der Red Bull Air Race ...

04.03.2005 – 14:58

Schweizerischer Pool für Erdbebendeckung

Ausstellung "Erdbebengefahr: Schutz von Mensch und Haus"

Ausstellung "Erdbebengefahr: Schutz von Mensch und Haus"
  • Bild-Infos
  • Download

    - Querverweis: Bilder werden über obs versandt und sind unter        
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100006972      
        abrufbar -    

Bern (ots)

Wie gefährdet ist die Schweiz durch Erdbeben? Welche Versicherungsdeckung existiert heute? Wie kann die Prävention verbessert werden? Ist es sinnvoll in der Schweiz eine flächendeckende Erdbebenversicherung einzuführen? All diese Fragen beschäftigen heute die Politik, die Behörden und auch die Bevölkerung.

    Antworten auf solche Fragen bedingen eine umfassende Information. Nur so ergeben sich sinnvolle, finanzierbare und realisierbare Lösungen.

    Das Naturhistorische Museum von Freiburg hat, in enger Zusammenarbeit mit der Kantonalen Gebäudeversicherung Freiburg, eine Ausstellung über das Thema "Erdbeben" geschaffen. Von Juni bis September 2004 wurde diese Ausstellung im Naturhistorischen Museum in Freiburg präsentiert.     Nun ist diese Ausstellung vom 7. März bis zum 30. April 2005 beim Schweizerischen Pool für Erdbebendeckung an der Bundesgasse 20 in Bern zu sehen.

    Ziel der Ausstellung besteht darin, Politik, Behörden und die interessierte Bevölkerung über die Gefahren eines Erdbebens in der Schweiz zu informieren, und so mitzuhelfen, die Grundlage für eine sachbezogene Diskussion der anstehenden Fragen zu schaffen.

Besichtigung nach Anmeldung jeweils mittwochs 13.00 bis 17.00 Uhr

ots Originaltext: Schweizerischer Pool für Erdbebendeckung
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Silvia Kubli
Schweizerischer Pool für Erdbebendeckung
Bundesgasse 20
3001 Bern
Tel. +41/(0)31/320'22'46

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Schweizerischer Pool für Erdbebendeckung
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Schweizerischer Pool für Erdbebendeckung