Tiger Telematics Inc

Tiger Telematics(R) stellt neuen Smart Adds(TM) Gizmondo(TM) vor

    London (ots/PRNewswire) -

    - Bahnbrechendes Smart Adds Modell für sagenhafte 129 Pfund im Handel

    Gizmondo Europe Ltd, Tochterunternehmen des in Jacksonville, Florida (USA) ansässigen Unternehmens Tiger Telematics Inc. (OTC: TGTL , OTC: TGTL.PK), bestätigte heute Einzelheiten seiner bereits angekündigten Strategie, nach der es neben dem Standardmodell auch einen neuen Gizmondo mit Smart Adds Funktion im Einzelhandel geben wird. Beide bieten mit Gaming-, Musik-, Film-, Messaging-, Digitalkamera und GPS Funktionen von der Qualität von Spielekonsolen. Der neue Smart Adds Gizmondo ist allerdings für 129 britische Pfund mit einem Abonnement des revolutionären 'Added Value' Service ausgestattet.

    Smart Adds sind eine bahnbrechende auf der Gizmondo GPRS-Funktionalität aufbauende Methode zur Bereitstellung von Werbung in TV-Qualität auf diesem Mobilgerät, die durch die herausragende Datenverarbeitungsleistung und durch die Grafikleistung erst ermöglicht wurde. Smart Adds gibt es nur auf diesem Multientertainment-Handheld. Sie sind kostenlos für entsprechend vorgerüstete Gizmondos und richten sich nach den persönlichen Interessen, dem Geschlecht, Alter und Wohnort seines Besitzers. Zudem bringen Smart Adds Geräte eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich, etwa 20 freie Musikdownloads in den ersten 12 Monaten, Videodownloads, Filme, Spiele und andere exklusive Inhalte.

    Einige der Smart Adds enthalten auch Gutscheine oder Barcodes, die einem Einzelhändler, der an dem Programm teilnimmt, gezeigt werden können und dem Handhel-Benutzer Produktrabatte oder kostenlose Waren ermöglichen. Noch dazu kann einem der Handheld via GPS den Weg zum nächsten Laden zeigen.

    Es werden maximal drei Smart Adds täglich an die entsprechend ausgestatteten Geräte gesendet. Smart Adds löschen sich selbst und sind dank des vorherigen Anmeldeverfahrens derart zielgruppengenau ausgerichtet, dass Fernsehwerbung dagegen wie Spam erscheint.

    Die Smart Adds selbst bewerben beliebige Produkte. Von Fitnessprodukten über Videoclips neuer Alben, Film- und Spiele-Trailer, DVD Previews, selbst Advi-Games werden direkt an das Gerät verschickt. Was aber noch wichtiger ist: diese Werbung unterbricht den Benutzer nicht, d. h. ein Film oder ein Spiel wird nicht von Smart Adds unterbrochen. Erst wenn der Benutzer zum Home Menü zurückkehrt, werden sie zum Gerät gesendet. Im Gegensatz zu der direkt auf die MTV Generation ausgerichtete Werbung mit ähnlichen Inhalten und Relevanz für diese spezielle Zielgruppe werden die Besitzer dieses Modells keine Werbung für Geschirrspülmittel, Steuererklärungsterminkalendern oder Treppenlifts erhalten, mit der sie nichts anfangen können.

    Dave Sibley, Senior Vice President & General Manager von International Marketing Partnerships, MTV Networks International, kommentierte: "Smart Adds ist ganz sicher ein sehr überzeugendes Konzept und eine aufregende Ergänzung in der Medienlandschaft - eine, die auch die MTV Angebote ergänzt. Wir freuen uns, die bestehende Partnerschaft mit Gizmondo weiter auszubauen und hoffen, beim Markterfolg von Smart Adds eine wichtige Rolle spielen zu können. MTV besitzt eine unvergleichlich enge Verbindung zu jungen Menschen. So kann MTV inhaltlich wie kommerziell Nachrichten erstellen und sie, abgestimmt auf sein junges und jung gebliebenes europäisches Publikum, zielgerichtet senden. Wir teilen wir unsere breite diesbezügliche Erfahrung mit Gizmondo, um die Smart Adds Möglichkeiten zu maximieren."

    MTV ist das weltgrösste TV-Netz und die führende Multimediamarke für junge Erwachsene. Weltweit erreicht MTV 400 Millionen Haushalte in 164 Ländern. MTV erhielt von Interbrand/BusinessWeek fünf Jahre in Folge die Anerkennung als "World's Most Valuable Media Brand" (weltweit wertvollste Medienmarke). MTV hat überall in der Welt Vertriebsfilialen und wird von der Presse als das einflussreichste Unternehmen hinsichtlich des Kaufverhaltens junger Leute eingestuft.

    Wie herkömmliche Fernsehwerbung auch, müssen Smart Adds den Regeln und Vorschriften der ASA (Advertising Standards Authority) genügen. Das Unternehmen zieht in Erwägung, freiwillig eine Beurteilung von Smart Adds durch das Broadcast Advertising Clearance Centre (BACC) einzuholen. Das soll auch über ähnliche Organe in Ländern, in denen Smart Adds zur Verfügung gestellt werden wird, so geschehen.

    Sue Elms, Managing Director von Carat Insight, meinte: "Das ist eines der aufregendsten und innovativsten Medienexperimente, die wir bisher zu prüfen hatten. Das Smart Adds Konzept ist genau dort, wo alle Vermarkter künftig hin wollen und unsere Untersuchungen werden helfen, das wahre Potenzial für Werbefirmen hervorzuheben."

    Nina Faust, Head of Media bei Warner Music, meinte: "Warner Music ist begeistert, in ein derart spannendes Medienunternehmen wie Smart Adds involviert zu sein."

    Danny Murray, UK Media Controller von Warner Bros. Entertainment UK, meinte: "Wir sind sehr gespannt auf die Zukunft von Gizmondo und freuen uns darauf, die Entwicklung des Geräts hinsichtlich seines Werbepotenzials mitzuverfolgen."

    Nicola Owens von Richmond Research sagte: "Das Ergebnis unserer Märzumfrage zeigt, dass innerhalb unseres Panels von 200 der wichtigsten Vermarktungsunternehmen des Landes 90 % aller relevanten Werbefirmen an Smart Adds interessiert sind."

    Peter Lilley, Head of Smart Adds, meinte: "Stellen Sie sich die Kombination aus der emotionalen Stärke des Fernsehens, der Verlässlichkeit des Direktmarketings, der Genauigkeit des Directmailings und der mobilen Interaktivität von SMS vor: genau das machen Smart Adds. Ein Smart Adds Gizmondo wird in der Tat von den Marketingbudgets wichtiger Jugend- und Produktmarken als Gegenleistung für das Zeigen der neuesten Werbung subventioniert." Lilley weiter: "Die Marken müssen natürlich für unsere Zielgruppen relevant und interessant sein, um in Smart Adds aufzutauchen. Wir sind davon überzeugt, dass sie sich darauf freuen, sie zu erhalten."

    Die Smart Adds Geräte werden in zweifacher Gestalt auftauchen: einerseits als Smart Adds Gizmondo mit Batterie, Ladegerät, Ohrhörer, USB-Anschluss und vertragsunabhängiger SIM-Karte einschliesslich eines Freibetrags von 5 Pfund; andererseits als Valuepack mit all dem Erwähnten und einem Bonus von 90 Pfund an Zubehör und Spielen. Dazu gehören ein Hi-Fi-Stereo-Kopfhörer statt des Ohrhörers und eine beschreibbare 128 MB SD Speicherkarte mit Demos von Spielen, Filmen und Musik, eine kostenlose Kopie von Trailblazer, ein Gutschein für das erste je veranstaltete GPS-Spiel Colors.

    Das Standard-Pack der Gizmondo Smart Adds wird zum atemberaubend niedrigen Preis von 129 britischen Pfund (189 Euro bzw. 245 USD) angeboten und das Extra Value Pack wird für 199 britische Pfund (289 Euro bzw. 375 USD) zu haben sein. Es wird am 22. April in jedem der Länder, in dem das Rollout stattfindet, bereitstehen. Das finale Testing im mit dem kompletten Smart Adds Rollout ist für den 2. Mai 2005 geplant.

    Jeder Kunde, der den Gizmondo ohne Smart Adds kauft oder gekauft hat, kann sein Gerät aktualisieren und erhält einen elektronischen Gutschein für all das Zubehör des Extra Value Packs (oder anderes Zubehör im entsprechenden Wert).

    Carl Freer, Mitbegründer und Chairman von Tiger Telematics, sagte: "Wir haben den schnellen Erfolg des Gizmondo genossen und konnten die Bedingungen, die wir uns selbst bei der Einführung dieses Smart Adds Gizmondo gestellt haben, erfüllen. Für den Kunden ist dieser Gizmondo attraktiv, nicht nur wegen des günstigen Preises, sondern auch, weil es sich aufgrund von Preisnachlässen bei Produkten und aufgrund von freien Waren lohnt." Freer weiter: "Das gehörte immer zu unserer langfristigen Strategie. Der Revenue dürfte laut unseren Berechnungen unseren Materialkosten entsprechen, sobald wir die kritische Stückzahl von 150.000 Smart Adds Geräten erreichen. Wir sind begeistert über das Potenzial, unseren Kunden coole, zielgruppenorientierte Angebote unterbreiten zu können. Die MTV Generation steht bereit und sie ist empfänglich für coole Messages, die Marken und Werte transportieren. Mit Smart Adds nähern wir uns dem ultimativen Paradigma der zielgerichtet relevanten, digitalen Werbung. Sie wird allgemein als die Zukunft des Marketing angesehen."

    Der Gizmondo, der auf das fortschrittliche Echtzeitbetriebssystem Microsoft Windows CE aufsetzt, kommt mit einem 2,8 Zoll TFT Farbdisplay daher und ist mit einem Samsung ARM9 400Mhz Prozessor sowie einem NVIDIA GoForce 4500 3D Grafikbeschleuniger ausgestattet. Gizmondo bietet Super-Gaming, Multimedia Messaging, einen MP3-Player, MPEG4-Filmfunktionalität, eine Digitalkamera und eine GPRS-Netzanbindung für WAN-Gaming. Darüber hinaus hat das Gerät einen GPS Chip für ortsgebunden Dienste. Via Bluetooth ist Gaming mit mehreren Spielern möglich. Nicht zuletzt bietet Gizmondo Erweiterungsmöglichkeiten über MMC Karten Zubehör.

    Den Gizmondo und seine Spiele gibt es seit Anfang 2005 in Grossbritannien ,.in Nordamerika sowie auf dem europäischen Festland kommt er im Frühjahr 2005 in die Läden.

    Informationen zu Tiger Telematics und Gizmondo

    Gizmondo, Europe Ltd ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Tiger Telematics Inc (TGTL) und Hersteller von Gizmondo, einem mobilen Entertainment-Gerät der nächsten Generation. Das 2004 auf den Markt gekommene Gerät besitzt integrierte Musik-, Video-, Messaging- und Bildfunktionen.

    Tiger Telematics entwirft, entwickelt und vermarktet mobile Telematiksysteme samt den entsprechenden Services, die unter Einsatz von Technologien zur globalen Standortbestimmung (GPS) und zur Spracherkennung Fahrzeuge und Menschen in allen Ländern dieser Welt bis auf die Strassenebene herab orten und verfolgen können. Diese Systeme wurden speziell für den GPS-Betrieb entwickelt und werden derzeit vorrangig über die britischen Tochterunternehmen an entsprechende GSM-Mobilfunkkunden vertrieben.

    www.gizmondo.com

    www.tigertelematics.com

    Informationen zu Smart Adds(TM)

    Smart Adds sind ein Multimediawerbeformat, das über den Gizmondo, den Multientertainment Handheld vertrieben wird. Tiger Telematics ist zusammen mit seinen Medienpartnern und teilnehmenden Einzelhändlern Anbieter dieses proprietären Medienkanals in Europa. Smart Adds werden gemäss dem Alter, dem Geschlecht und Wohnort des registrierten Benutzers bereitgestellt. Diese Registrierung kann auf der Gizmondo.com Website aktualisiert und verfeinert werden. Weitere Informationen stehen unter www.smartadds.com zur Verfügung

    Die Namen von realen Unternehmen und Produkten, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, können Marken ihrer jeweilige Eigentümer sein.

    Mit Ausnahme von historischen Angaben handelt es sich bei den in dieser Pressemitteilung besprochenen Themen um vorausschauende Erklärungen bzw. "Forward-looking Statements" im Sinne der so genannten Safe-Harbor-Bestimmungen des US-amerikanischen Wertpapiergesetzes "Private Securities Litigation Reform Act" aus dem Jahr 1995. Investoren werden darauf hingewiesen, dass diese vorausschauenden Erklärungen zahlreiche Annahmen enthalten sowie Risiken und Unabwägbarkeiten unterliegen, die sich auf die Tiger Telematics, Inc. und deren Tochterunternehmen auswirken und dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den hier veröffentlichten Prognosen erheblich abweichen. Zu den Faktoren, die eine derartige Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse bewirken könnten, zählen u. a. die Betriebsergebnisse der Tiger Telematics, Inc.; Wettbewerb; niedrige Handelsschranken gegen Markteintritt; Vertrauen auf strategische Partnerschaften; schnelle technische Änderungen; das Unvermögen, Transaktionen zu günstigen Bedingungen abzuschliessen; der Zeitplan und Durchsetzungsvermögen bei neuen Softwareversionen; Konsumentennachfrage nach Videospielehardware und -software; der Zeitpunkt der Vorstellung neuer Gerätesysteme, Änderungen der Preisgestaltung bei wichtiger Hard- und Software sowie der Änderungen solcher Preise und die Angemessenheit der Lieferungen neuer Softwarerisiken und von Risikofaktoren, die in den Akten der SEC erwähnt werden.

    In Anbetracht der Risiken und Unsicherheiten der Forward-looking Statements sollten diese Erklärungen nicht als stellvertretend dafür angesehen werden, dass die von Tiger Telematics, Inc. oder eine andere Person, die diese Ergebnisse, Ziele oder Pläne herausgibt, diese Ziele auch erreicht. Tiger Telematics Inc. sieht sich nicht verpflichtet, diese Forward-looking Statements aufgrund von Ereignissen oder Umständen zu aktualisieren.

ots Originaltext: Tiger Telematics Inc
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
weltweite Presse: James Beaven, Indigo Pearl, Tel. +44-208-964-4545;
US-Presse: Bryan Lam, Kohnke Communications, Tel. +1-415-777-4000;
deutsche Presse: Torsten Oppermann, Indigo Pearl DE, Tel.
+49-40-25330267; französische Presse: Frederic Henry, Frederic Henry
Communications, Tel. +33-1-55-34-24-24



Weitere Meldungen: Tiger Telematics Inc

Das könnte Sie auch interessieren: