Das könnte Sie auch interessieren:

Welcher Versorger nutzt die Chancen der Digitalisierung?

München (ots) - In der Energiebranche wächst der Druck: Energiewende und Digitalisierung verändern den ...

Vom Start-up zum internationalen Unternehmen in vier Jahren: ADCADA gründet ADCADA International AG in Liechtenstein

Bentwisch (ots) - 2019 beginnt für das rasant gewachsene Multibranchen-Unternehmen ADCADA mit einem großen ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? ...

27.12.2006 – 09:30

ONLINELABOR.CH

ONLINELABOR neu im seco-Angebot

Informatikern, Gestaltern und kaufmännischen Angestellten auf Stellensuche bietet sich eine neue schweizerische Qualifizierungsmöglichkeit

    Zürich (ots)

Seit 5 Jahren bietet ONLINELABOR im Grossraum Zürich sein Qualifizierungs- und Coachingprogramm für Stellensuchende an. Jetzt öffnet es sich Teilnehmenden aus allen Kantonen. Das seco hat das Projekt ab 2007 in sein Angebot aufgenommen.

    Ein neu konzipiertes Officelabor ergänzt die beiden bisherigen Labors für Informatiker und Gestalter. Es richtet sich vor allem an KV-Absolventen, KV-Wiedereinsteiger und Büroangestellte mit Bedarf an neuestem Office-Programm-Wissen. Dazu gehören auch die Open Source-Alternativen.

    Arbeiten aus den beiden Internet- und Designlabors und viele Infos zeigt ONLINELABOR auf seiner aktualisierten Website.

    Darauf ist auch eine stündlich aktualisierte Ansicht des Turbinenplatzes vor der Haustüre von ONLINELABOR zu sehen. So lässt sich sogar die existentielle Frage klären, ob die Zürcher nun endlich auch Schnee bekommen haben.

    www.onlinelabor.ch

    Fotomaterial: Download im Webcam-Archiv auf www.onlinelabor.ch

ots Originaltext: ONLINELABOR
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Marc Wissmann
Projektleiter
Tel.:    +41/44/445'20'60
E-Mail: marc.wissmann@onlinelabor.ch

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ONLINELABOR.CH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung