Das könnte Sie auch interessieren:

Spitex Zürich gibt "Strom"

Zürich (ots) - Mit einer der grössten elektrischen Fahrzeugflotten übernimmt Spitex Zürich eine ...

RTL II: Vulkanausbrüche bei den "Geissens"

München (ots) - - Querverweis: Video ist abrufbar unter: http://www.dpa-video.com und ...

Demenz-Kampagne #vollpersönlich / Schweizer Bäckereien-Confiserien sensibilisieren für Demenz

Zürich (ots) - Ab heute überreichen rund 400 Bäckereien und Confiserien in der ganzen Schweiz ihren ...

18.12.2002 – 09:02

VA Technologie AG

euro adhoc: VA Technologie AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Andlinger Gruppe übernimmt restliche Anteile an MCE VOEST (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die Andlinger Gruppe hat von der börsenotierten VA Technologie AG (VA TECH) 19,9 % der Geschäftsanteile an der MCE VOEST übernommen und hält damit sämtliche Anteile an der MCE VOEST.

Der nunmehrige Alleingesellschafter, die Andlinger Group Anlagenbau Holding AG, hat ihren Firmennamen auf MCE AG geändert.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen der VA TECH und der MCE bleibt vom Ausscheiden der VA TECH als Gesellschafter unberührt und wird unverändert fortgeführt.

Die MCE AG ist ein führender, herstellerunabhängiger Dienstleistungskonzern und Life-Cycle-Partner für die Errichtung und Servicierung von Industrieanlagen, Gebäuden und Infrastruktureinrichtungen in Zentraleuropa. Die MCE Gruppe erzielt mit 7.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund EUR 740 Mio.

Die Presseaussendungen der MCE AG sind auch im Internet unter http://www.mcevoest.com abrufbar.

Die börsenotierte VA Technologie AG (VA TECH) ist ein fokussiertes Technologie- und Serviceunternehmen, das Wert für Kunden über den gesamten Anlagen-Lebenszyklus schafft. Der Konzern verfügt über führende internationale Positionen in den Bereichen Metallurgietechnik, Hydraulische Energieerzeugung, Energieübertragung und -verteilung, Wassertechnik sowie Infrastruktur. Im Jahr 2001 erzielte die VA TECH mit 18.847 Mitarbeitern einen Umsatz nach IAS von EUR 4 Mrd.

Diese und weitere Presseaussendungen des VA TECH-Konzerns sind auf der Homepage http://www.vatech.at abrufbar bzw. können mittels automatischem Abo-Service individuell zugesandt werden.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 18.12.2002
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Wolfgang Schwaiger Strategy, Communications and Investor Relations phone: 43 732 6986-9222 fax: 43 732 6980-3416 wolfgang.schwaiger@vatech.at

Branche: Technologie
ISIN:      AT0000937453
WKN:        093745
Index:    ATX, ATX Prime, WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von VA Technologie AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: VA Technologie AG