Das könnte Sie auch interessieren:

Crowdfox GmbH weiter auf Wachstumskurs: Kapitalrunde über 10 Millionen Euro abgeschlossen

Köln (ots) - Die Crowdfox GmbH (https://www.crowdfox.pro/) hat zum Jahreswechsel 2018/19 erneut einen ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? ...

Tag der offenen Tür in der HPI School of Design Thinking

Potsdam (ots) - Der digitale Wandel verändert Branchen und Geschäftsmodelle. Weltweit arbeiten immer mehr ...

16.02.2006 – 09:13

Fürstentum Liechtenstein

pafl: Stellungnahme zum Kommunikationsgesetz

      (ots)

Vaduz, 16. Februar (pafl) - Die Regierung hat eine
Stellungnahme zu den anlässlich der Lesung der Vorlage im Landtag
zur Schaffung eines Gesetzes über die elektronische Kommunikation
aufgeworfenen Fragen zuhanden des Landtags verabschiedet. Das neue
Kommunikationsgesetz dient der Umsetzung verschiedener
EWR-Richtlinien und soll noch in diesem Jahr in Kraft treten.

Kontakt:
Markus Biedermann
Mitarbeiter der Regierung
Tel.:  +423/236 60 21

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Fürstentum Liechtenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein