PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Saudi Exchange mehr verpassen.

29.10.2021 – 16:39

Saudi Exchange

Saudi Exchange gibt Leitlinien zur ESG-Offenlegung für börsennotierte Unternehmen heraus

Riyadh, Saudi-Arabien (ots/PRNewswire)

- Leitlinien zur ESG-Offenlegung sollen Emittenten bei der ESG-Berichterstattung helfen

- Die Einführung der Leitlinien zur Offenlegung demonstriert, dass die zunehmende Bedeutung von ESG anerkannt wird, und ist ein bedeutender Schritt nach vorn in den Bemühungen des Saudi Exchange, ein weltweit führender Kapitalmarkt zu werden

- Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt der Vision 2030 in Saudi-Arabien und die Börse spielt eine zentrale Rolle bei der Förderung eines nachhaltigen Finanzwachstums

Saudi Exchange hat heute bekannt gegeben, dass sie Leitlinien für die Offenlegung von Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungsaspekten (ESG) herausgegeben hat, um das nachhaltige Wachstum im Königreich zu fördern. Diese Leitlinien bezeugen das anhaltende Engagement der saudischen Börse, mehr als 200 börsennotierten Unternehmen sowie weitere Unternehmen, die eine Börsennotierung anstreben, zu unterstützen. Mit der Einführung der Leitlinien für die Offenlegung will die Börse das Bewusstsein für die Bedeutung von ESG auf dem saudischen Kapitalmarkt erhöhen.

Die Einführung der Leitlinien für die Offenlegung von ESG stehen im Zusammenhang mit der weltweit zunehmenden Bedeutung von ESG-Aspekten. Die Kapitalmärkte spielen eine wichtige Rolle bei der Förderung der Nachhaltigkeit, und Saudi Exchange hat sich verpflichtet, den saudischen Kapitalmarkt im Einklang mit der Vision 2030 zukunftsfähig zu machen.

Mohammed Al-Rumaih, CEO von Saudi Exchange, kommentierte: "Mit der Einführung der Leitlinien zur Offenlegung von ESG engagiert sich Saudi Exchange dafür, Emittenten aller Größenordnungen dabei zu helfen, ESG in ihre Anlegerberichterstattung und ihre Kommunikation zu integrieren. Nachhaltige Anlagepraktiken spielen auf den globalen Märkten eine wichtige Rolle, und wir haben die Verantwortung, die Bedeutung von ESG und die Chancen, die ESG für alle unsere Marktteilnehmer und Stakeholder bietet, hervorzuheben."

"Die Veröffentlichung der Leitlinien für die Offenlegung von ESG-Informationen ist ein wichtiger Meilenstein in unseren Bemühungen, einen einheitlichen Ansatz für die ESG-Berichterstattung aller unserer börsennotierten Unternehmen zu schaffen. Angesichts der Tatsache, dass ESG bei der Entscheidungsfindung lokaler und internationaler Investoren immer wichtiger wird, werden diese Leitlinien die Unternehmen dazu anregen, ihre ESG-Leistungen freiwillig offenzulegen", so Al-Rumaih weiter.

Die Börse wird durch verschiedene Initiativen Emittenten dabei helfen, ihr Verständnis für bewährte ESG-Praktiken zu vertiefen. Dazu gehören individuelle Treffen mit börsennotierten Unternehmen, um sie bei der Verbesserung ihrer ESG-Profile zu unterstützen, sowie Fortbildungsworkshops und andere Sensibilisierungsinitiativen, die zur Offenlegung von ESG-Daten anregen sollen. Die Börse wird die Unternehmen auch beraten, wie sie ihre ESG-Offenlegungen verbessern können, um sich an den weltweit besten Praktiken zu orientieren.

Die Leitlinien zur Offenlegung werden dazu beitragen, das Bewusstsein für ESG zu schärfen und sie sollen börsennotierten Unternehmen dabei helfen, sich in der sich ständig verändernden ESG-Landschaft besser zurechtzufinden, eine Auswahl an Berichtsoptionen vorstellen, mit denen Unternehmen ihre Fortschritte messen können, und letztendlich die Vorteile eines nachhaltigen Ansatzes für das Unternehmenswachstum erschließen. Die Leitlinien wurden in Anlehnung an die UN SSE Model Guidance entwickelt und werden kontinuierlich aktualisiert, um Veränderungen im Bereich der ESG zu berücksichtigen, damit sie relevant bleiben und weiterhin als Katalysator für ein nachhaltiges und inklusives Wachstum des saudischen Kapitalmarktes wirken können.

Um die ESG-Offenlegungsrichtlinien herunterzuladen, klicken Sie bitte hier.

Informationen zu Saudi Exchange

Saudi Exchange ist eine im Königreich Saudi-Arabien zugelassene Stelle, die als Wertpapierbörse des Königreichs fungiert und auf der Wertpapiere notiert und gehandelt werden. Der saudische Aktienmarkt ist der neuntgrößte Aktienmarkt unter den 67 Mitgliedern der World Federation of Exchanges und ist der dominierende Markt im Golf-Kooperationsrat (GCC). Die Börse ist der drittgrößte Aktienmarkt unter den Schwellenländern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.saudiexchange.sa.

Pressekontakt:

Asma Alghamdi
+966 (55) 225-4223
asma.ghamdi@tadawul.com.sa