PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Czinger Vehicles mehr verpassen.

20.10.2021 – 16:28

Czinger Vehicles

Czinger 21C verbessert den Serien-Rundenrekord auf dem Circuit of the Americas um sechs Sekunden

Los Angeles (ots/PRNewswire)

21C Hypercar besucht den COTA vor dem Großen Preis der USA

Inspiriert von dem legendären texanischen Ingenieur Jim Hall und seinen außergewöhnlich innovativen Fahrzeugen, pilgerte Czinger Vehicles vor kurzem in einem Akt amerikanischer Rebellion zum Circuit of the Americas (COTA) - und ließ den bisherigen Streckenrekord eines McLaren P1 um mehr als 6 Sekunden im Rückspiegel zurück.

Czinger Vehicles nutzt revolutionäre Design- und Fertigungstechnologien, um hochmoderne, homologierte Hochleistungsfahrzeuge zu bauen. Der Czinger 21C, der die Rebellion anführt, wurde in kompletter Serienausführung mit kompletter Innenausstattung, Beleuchtung und auf Michelin Pilot Cup 2R Straßenreifen gefahren. Vollständig homologierte Fahrzeuge, die in Amerika entwickelt und hergestellt werden, werden ab 2023 ausgeliefert.

Die Rekordzeit wurde am 23. September um 9:50 Uhr CT mit Fahrer Joel Miller am Steuer aufgestellt. Die Rundenzeit von 2:11:33 wurde von mehreren GPS-Systemen aufgezeichnet. Der bisherige Rekord lag bei 2:17:12.

"Als Arbeiterkind, das in Cleveland, Ohio, aufwuchs, lag ich nachts immer wach und dachte an meinen Rennfahrerhelden Jim Hall, seine neuesten Innovationen und die technologiegeladenen Chaparral-Autos, die sein Team baute", so Kevin Czinger, Gründer und CEO von Czinger Vehicles und Divergent 3D, dem Unternehmen, das die Autoindustrie revolutioniert. "Die Zeit und die verfügbaren KI-basierten und auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Technologien haben sich geändert, aber der belebende Geist ist derselbe geblieben - den amerikanischen Traum mit Geschwindigkeit zu leben - ohne Limits, nach texanischer Art. Vielen Dank, Bobby Epstein und dem COTA-Team, für die Schaffung und den Betrieb einer großartigen amerikanischen Rennstrecke, die die Jim Hall-Tradition von Innovation und außergewöhnlicher Leistung immer weiter aufrecht erhält!"

Czinger wird den rekordverdächtigen 21C während des Formel-1-Wochenendes in diesem Monat im Club Sports Illustrated in Austin vorführen.

Lukas Czinger, VP of Operations, fügte hinzu: "Czinger Vehicles ist ein amerikanisches Unternehmen. Es entwirft, fertigt und montiert in Kalifornien. Uns gehört das gesamte geistige Eigentum, Amerika besitzt das gesamte geistige Eigentum, aber wir repräsentieren auch die amerikanischen Eigenschaften und den Geist der Integration und der Chancen. Unser Team ist aus ganz Amerika und der Welt angereist, um sich uns anzuschließen. Und als wir über Strecken nachdachten, die dieses Unternehmen und diese Made-in-America-Story repräsentieren, war der Circuit of the Americas eine überzeugende Wahl. Wir sind dankbar für unsere Zeit in Austin und freuen uns auf viele weitere Tage auf dieser Strecke."

Czinger wird den rekordverdächtigen 21C während des F1-Wochenendes in diesem Monat im Club Sports Illustrated ausstellen.

Video und Fotos von der Rekordrunde finden Sie unter https://www.dropbox.com/sh/0b98le6jwi78a2f/AABS0JgPTQxK1tl7G7hD9aa3a?dl=0

Informationen zum Czinger 21C

Der Czinger 21C, das erste Modell einer auf 80 Exemplare limitierten Serie voll homologierter, exklusiver Performance-Fahrzeuge, wurde zum Teil mit additiven Fertigungstechnologien hergestellt. Jedes mit dieser Technologie hergestellte Bauteil wird mit Hilfe von KI computergestützt entwickelt, in Bezug auf Gewicht und Leistung optimiert und in schöner Handarbeit fertiggestellt. Die firmeneigenen Fertigungstechnologien, der selbst entwickelte Antriebsstrang und das ikonische Design von Czinger werden die Grundlage für die künftige Fahrzeugfamilie bilden und es dem Design- und Ingenieursteam ermöglichen, eine in der Automobilindustrie bisher unerreichte Leistung und Formgebung zu erzielen. Von besonderer Bedeutung ist, dass der 21C V8 für eine Reihe von Kraftstoffen ausgelegt ist, darunter Methanol aus recyceltem Kohlenstoff und andere E-Kraftstoffe, so dass er als Null-Emissions-Fahrzeug betrieben werden kann.

Video https://mma.prnewswire.com/media/1664143/MASTER_Czinger_Cota_6.mp4

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1589082/Czinger_Logo.jpg

Pressekontakt:

Divergent3D@DKCNews.com