PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Labuan IBFC mehr verpassen.

15.10.2021 – 04:40

Labuan IBFC

Labuan IBFC zum zweiten Mal in Folge auf der Shortlist für "International Captive Domicile 2021"

Kuala Lumpur, Malaysia (ots/PRNewswire)

Registriert einen Zuwachs von 8 neuen konzerninternen Gründungen bis Juni 2021

Die führende globale Fachzeitschrift Captive Review hat kürzlich das Labuan International Business and Financial Centre (Labuan IBFC) als "Internationales Domizil" für die European Captive Review Awards 2021 in die engere Auswahl genommen. Labuan IBFC ist die einzige asiatische Jurisdiktion, die in dieser Kategorie neben anderen führenden globalen Domizilen in die engere Wahl gezogen wurde, was die wachsende Anerkennung von Labuan IBFC in Europa unterstreicht.

Die European Captive Review Awards sind eine einzigartige Preisverleihung, die sich dem Fachwissen über Captive-Versicherungen und Risikomanagement widmet und Domizilen, Dienstleistungsanbietern, Captive-Eigentümern und anderen Akteuren der Branche eine Plattform bietet, um das höchste Niveau an Exzellenz und Innovation zu präsentieren.

Farah Jaafar, CEO von Labuan IBFC Inc. sagte: "Unser Bekanntheitsgrad in Europa nimmt definitiv zu, und diese Nominierung ist ein großartiger Beweis für diese Tatsache. In den letzten Jahren hatten wir erhebliches Interesse und konzerneigene Niederlassungen von europäischen Unternehmen, von denen einige auch in Asien vertreten sind. Unser solider aufsichtsrechtlicher Rahmen, die Verhältnismäßigkeit der aufsichtsrechtlichen Anforderungen sowie unser Midshore-Angebot und unser guter Ruf machen uns zu einem idealen 'Zuhause' für firmeneigene Versicherungsvehikel."

Farah fügte hinzu, dass Labuan IBFC mit mehr als 220 Lizenzinhabern der am schnellsten wachsende Markt für Risiko- und Rückversicherungsgroßhandel in Asien und den MENA-Ländern ist und nicht nur einen breiten, sondern auch einen tiefen Markt für Captives bietet, um zu florieren. Labuan IBFC ist auch die einzige Jurisdiktion in Asien, die die Struktur einer geschützten Zellengesellschaft (Protected Cell Company, PCC) vorsieht, wobei bisher mehr als 10 PCCs zugelassen wurden.

Das Jahr 2020 war ein Boomjahr für das Captive-Geschäft in Labuan: Es wurden 8 neue Captives gegründet, so dass nun insgesamt 55 Captives von der Gerichtsbarkeit zugelassen sind. Dies war die höchste Anzahl von Captives, die im Jahr 2020 sowohl in Asien als auch in der MENA-Region gegründet wurden. Dieses Wachstum ist ungebrochen, und in der ersten Hälfte des Jahres 2021 wurden bereits 8 neue Captives genehmigt.

Das firmeneigene Versicherungsgeschäft von Labuan IBFC setzte seinen Aufwärtstrend im Jahr 2020 mit einem Anstieg der Bruttoprämie um 8,7 % auf 497,5 Mio. USD fort, wovon 65,4 % der Prämien aus internationalen Märkten stammen. Auf das firmeneigene Versicherungsgeschäft in Labuan entfallen 31,2 % der gesamten in diesem Land gezeichneten Prämien.

Es ist erwähnenswert, dass Labuan IBFC drei Jahre in Folge bei den Asian Captive Review Awards als bestes asiatisches Domizil ausgezeichnet wurde. Die Jurisdiktion wurde außerdem bei den China Offshore Awards 2018 und 2019 als Captive Insurance Jurisdiction of the Year ausgezeichnet und bei den European & UK Captive Review Awards 2018 in der Kategorie Non-EU Jurisdiktion auf die Shortlist gesetzt.

Captives sind Selbstversicherungsvehikel, die von vielen Unternehmen auf der ganzen Welt als strategische Risikomanagementinstrumente eingesetzt werden. Bis heute gibt es weltweit etwa 7000 firmeneigene Versicherungsgesellschaften, die in den Genuss dieser Vorteile kommen.

Die European Captive Review Awards 2021 werden am 8. November in Luxemburg verliehen. Die Kategorie "Internationales Domizil" wird an die Jurisdiktion vergeben, die die höchsten Standards in Bezug auf Regulierung, Zugänglichkeit, Effizienz und Engagement bei der Förderung des firmeneigenen Versicherungsgeschäfts in der Region vorweisen kann.

Weitere Informationen über Labuan IBFC finden Sie unter www.labuanibfc.com.

INFORMATIONEN ZU LABUAN IBFC

DAS INTERNATIONALE GESCHÄFTS- UND FINANZZENTRUM IN DER MITTE DES ASIATISCH-PAZIFISCHEN RAUMS

Das internationale Geschäfts- und Finanzzentrum Labuan (Labuan IBFC) in Malaysia ist durch seinen international anerkannten und gleichzeitig unternehmensfreundlichen Rechtsrahmen das bevorzugte internationale Geschäfts- und Finanzzentrum in Asien. Die 1990 gegründete Labuan IBFC wird von der Labuan Financial Services Authority (Labuan FSA) reguliert, einer gesetzlichen Aufsichtsbehörde, die dem Finanzministerium von Malaysia untersteht.

Als Midshore-Jurisdiktion bieten wir globalen Investoren und Unternehmen die Vorteile einer gut regulierten und überwachten Jurisdiktion, die sich an internationale Standards der Steuertransparenz hält. Wir bieten außerdem Steuerneutralität und Sicherheit in einem währungsneutralen Umfeld. Labuan IBFC liegt im Zentrum Asiens und verfügt über ein kosteneffizientes Umfeld, das es zu einem idealen Standort für die Schaffung von Substanz macht, sowohl für globale Unternehmen, die in Asien Fuß fassen wollen, als auch für asiatische Unternehmen, die eine globale Expansion anstreben.

Wir bieten eine breite Palette von Geschäftsstrukturen und Investitionslösungen für grenzüberschreitende Transaktionen und internationale Geschäfte, einschließlich Lösungen im Bereich Fintech. Außerdem bieten wir Dienstleistungen und Lösungen in Nischenbereichen wie Risikomanagement, Rohstoffhandel, Rückversicherung, Vermögensverwaltung, internationale Unternehmen und islamische Finanzdienstleistungen an. Labuan IBFC arbeitet mit klaren und umfassenden gesetzlichen Bestimmungen, Richtlinien und Praxishinweisen, die von einer einzigen Aufsichtsbehörde, der Labuan FSA, durchgesetzt werden, und bietet eine ideale Rechtsprechung sowohl für Unternehmen als auch für vermögende Privatpersonen mit internationalem Engagement.

Um über alles, was Labuan IBFC betrifft, auf dem Laufenden zu bleiben, folgen Sie uns auf Twitter oder @LabuanIBFC. Alternativ können Sie auch www.labuanibfc.com besuchen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1660081/Captive_EU_Awards_2021.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1588953/LIBFC_Logo.jpg

Pressekontakt:

Audrey Liew
audrey@libfc.com
Mobil: +6012-913 8979

Nadia Shariffpudin
nadiashariff@libfc.com
+60 3277 38979