PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Jellysmack mehr verpassen.

05.08.2021 – 08:01

Jellysmack

Jellysmack holt den erfahrenen YouTube-Manager Youri Hazanov als Head of International und stärkt damit die globalen Expansionspläne

Los Angeles (ots/PRNewswire)

Hazanov wird die internationale Geschäftsentwicklung des technologieorientierten Creator-Unternehmen leiten.

Jellysmack, das globale Creator-Unternehmen, gibt die Aufnahme von Youri Hazanov in sein Führungsteam als Head of International bekannt. Hazanov bringt ein Jahrzehnt an Erfahrung in das schnell wachsende Technologieunternehmen ein, nachdem er den internationalen Start von YouTube in über 20 Ländern geleitet hat.

Diese Nachricht unterstreicht Jellysmacks Engagement für eine globale Expansionsstrategie, die mit dem Abschluss der Series C Runde im Mai 2021 angekündigt wurde. Hazanov wird das Jellysmack-Geschäft in Schlüsselmärkten in Europa, im asiatisch-pazifischen Raum, im Nahen Osten und in Lateinamerika entwickeln.

"Als ich 2010 bei YouTube anfing, war die Mehrheit der Creators in den USA ansässig", sagt Hazanov. "Zehn Jahre später waren die meisten von ihnen international. Für Jellysmack gibt es eine riesige Chance, diese internationalen Künstler zu erreichen, und ich freue mich sehr, diese Aufgabe zu übernehmen."

Hazanov wird sich darauf konzentrieren, neue internationale Creators für das Jellysmack Creator Program zu gewinnen, eine Lösung, die die firmeneigene KI-Technologie und First-Party-Daten nutzt, um einzelnen Video-Creators dabei zu helfen, ihr Publikum auf verschiedenen sozialen Plattformen zu vergrößern. Das Creator Program hat derzeit über 250 Partner, darunter die Megastars PewDiePie, MrBeast und Cauet sowie Fan-Lieblinge wie Patrick Starrr, Bailey Sarian und Nas Daily. Jellysmack nutzt seine Technologie und sein Expertenteam, um Videos zu bearbeiten, zu optimieren und auf Facebook, Instagram, Snapchat, TikTok und YouTube im Namen des Urhebers zu verbreiten und neue Einnahmequellen zu erschließen.

Hazanov wird auch die internationale Expansion des Medienpartnerprogramms des Unternehmens beaufsichtigen, beginnend mit der Partnerschaft mit dem führenden Pariser Radiosender Skyrock. Mit dem Media Partner Programm optimiert und betreibt Jellysmack Social Content für Medienmarkenpartner.

Um das internationale Team zu verstärken, hat Hazanov zwei weitere leitende Mitarbeiter eingestellt. Harry Levy, früher bei Taboola und Google tätig, wird sich als Head of Sales and Partnerships auf EMEA und LATAM konzentrieren. Der ehemalige Manager von Universal Music und Expedia, Laurent Hulin, wird die APAC-Region als General Manager leiten.

"Um das endgültige globale Kreativunternehmen zu werden, müssen wir unsere globale Präsenz ausbauen", sagte Hazanov. "Jellysmack hat einen bewährten Ansatz und eine technologische Lösung für das Wachstum von Urhebern auf sozialen Plattformen, die niemand sonst hat. Jetzt geht es darum, die richtigen Leute in die Regionen zu bringen, in denen wir die größten Möglichkeiten innerhalb der Urheberwirtschaft sehen."

Informationen zu Jellysmack

Jellysmack wurde 2016 von Michael Philippe, Robin Sabban und Swann Maizil gegründet und ist ein globales Kreativunternehmen, das die talentiertesten Videokünstler der Welt durch Technologie aufspürt und fördert. Die firmeneigenen Daten und Video-Optimierungstools fördern das Wachstum des sozialen Publikums, erschließen neue Einnahmequellen und verstärken die Monetarisierung. Jellysmack optimiert, betreibt und vertreibt von Künstlern erstellte Videoinhalte auf Facebook, Instagram, Snapchat, TikTok, Twitter und YouTube. Die Creator-Strategie des Unternehmens baut auf dem Erfolg seiner eigenen Kanäle für Originalinhalte in den Bereichen Schönheit ("Beauty Studio"), Fußball ("Oh My Goal"), Spiele ("Gamology") und mehr auf. Um mehr zu erfahren, besuchen Siejellysmack.com.

Pressekontakt:

jellysmack@thebrand-agency.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1584893/YOURI_HAZANOV_with_Int_l_Creators.jpg