PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Ecobat mehr verpassen.

26.07.2021 – 17:54

Ecobat

Ecobat übernimmt führenden europäischen Lithium-Ionen-Recycler

Irving, Texas (ots/PRNewswire)

Die Akquisition baut die Position von Ecobat in Europa als Marktführer im Recycling von Batterien mit unterschiedlichster chemischer Zusammensetzung aus

Die kombinierten Fähigkeiten machen Ecobat zum einzigen Dienstleister in ganz Europa, der die gesamte Palette an Lithium-Ionen-Recycling-Dienstleistungen anbietet

Ecobat, der weltweit führende Anbieter von Recycling-Batterien, hat heute die Übernahme von Promesa, einem führenden Anbieter von Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge mit Sitz in Hettstedt, Deutschland, bekannt gegeben.

"Dank der Erweiterung um das Promesa-Team ist Ecobat nun der einzige Anbieter in Europa, der die gesamte Palette an Recyclingdienstleistungen für Lithium-Ionen-Batterien anbieten kann, vom Sammeln, Entladen und Zerlegen der Batterien über das Zerkleinern und Sortieren bis hin zur Entsorgung der Schwarzmasse", erklärte Jimmy Herring, Präsident und Chief Executive Officer von Ecobat. "Aufbauend auf dieser Übernahme wird Ecobat seine Position im Recycling-Bereich für Lithium-Ionen-Batterien weiter ausbauen. In Zukunft plant Ecobat, die Kapazität der Promesa-Anlage zu erhöhen und weitere Demontagekapazitäten an verschiedenen Standorten in Deutschland aufzubauen."

Die Nachfrage nach Recycling von Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge steigt in Europa und der Welt weiter und wird in 10 Jahren voraussichtlich einen Wert von 4,7 Milliarden USD erreichen. Die strategische Lage von Promesa im Fahrzeugbau- und Lithiumbatteriezentrum Deutschlands bietet Ecobat einen entscheidenden Einstiegspunkt in einen der wichtigsten Märkte für Batterien und Fabrikabfallprodukten von Erstausrüstern. Das Recycling von Lithium-Ionen-Batterien von Elektrofahrzeugen wächst in Europa mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 31,6 %. Darüber hinaus stellt Promesa einen wichtigen Teil des Batterie-Recyclingprozesses und der Wertschöpfungskette dar und wird Ecobat Zugang zu unternehmenswichtigen Genehmigungen für 3.200 Tonnen an chemischen Verbindungen verschaffen. Diese Verträge decken eine breite Palette von Abfallstoffen ab, die mit einer Vielzahl von Batteriechemikalien vom Bereich Haushalt bis hin zu Elektrofahrzeugen verbunden sind, und sie bieten Ecobat umfassende Wachstumschancen.

Informationen zu Ecobat

Ein führendes Unternehmen in der Sammlung, Recycling, Produktion und im Vertrieb von Energiespeicherressourcen, die für das moderne Leben unerlässlich sind.

Von Batterien, die für Fahrzeuge und in der Infrastruktur für erneuerbare Energien verwendet werden, bis hin zu jenen, die in Notstromsystemen in Krankenhäusern und Rechenzentren verwendet werden, sind die Materialien, die wir recyceln und produzieren, wesentliche Komponenten der Technologien, die entwickelt wurden, um den weltweiten Energiespeicherbedarf zu decken. Mit der zunehmenden Verbreitung von Elektrofahrzeugen und deren Abhängigkeit von Batterien bauen wir unsere Sammel- und Recyclingdienste kontinuierlich aus. Das ist Teil unserer Bemühungen, den Planeten für alle Menschen zu schützen.

Informationen zu Promesa

Die PROMESA GmbH & Co. KG mit Sitz in Hettstedt wurde von der VVG GmbH & Co. KG für die Aufbereitung und das Recycling von Lithium-Batteriesystemen gegründet. Die im letzten Jahrzehnt entwickelte Technologie ermöglicht das sichere Recycling von Lithium-Primärbatterien und Lithium-Ionen-Akkus. Der gesamte Prozess ist auf Batterie- und Akkumulatorsysteme aus dem Post-Consumer-, Industrie- und Militärbereich ausgelegt.

Pressekontakt:

Medienkontakte
Edelman für Ecobat

ecobat@edelman.com

Logo -
https://mma.prnewswire.com/media/1580875/Ecobat_Logo.jpg