PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Zytara mehr verpassen.

21.05.2021 – 13:22

Zytara

Der mehrfach mit Platin ausgezeichnete Sänger und Songwriter Ozuna und der berühmte französische Bildhauer und Neo-Pop-Künstler Richard Orlinski schreiben erneut Geschichte und veröffentlichen gemeinsam NFTs auf Rarible

Los Angeles (ots/PRNewswire)

Latin Music Superstar Ozuna und der weltberühmte Künstler Richard Orlinski kommen in einer einzigartigen NFT-Sammlung zusammen, vereinigen Kunst und Musik.

Der mehrfach mit Platin ausgezeichnete puerto-ricanische Singer-Songwriter Ozuna und der renommierte französische Bildhauer und der bildende Neo-Pop-Künstler Richard Orlinski haben sich zusammengeschlossen, um eine NFT-Kollektion auf Rarible zu veröffentlichen, wobei Zytara Labs ihnen seine Services zur Verfügung stellt.

Ozuna, einer der weltweit beliebtesten Sänger und Latin Grammy-Preisträger, hat Anfang dieses Jahres Geschichte geschrieben, als er der erste Latin Recording Artist wurde, der eine NFT-Sammlung herausgab. Richard Orlinski ist immer dafür offen, neue Kunstformen zu entdecken und exploriert mit dieser Zusammenarbeit die Welt der digitalen NFT. Die zukünftigen digitalen Kunstwerke - eine Kollektion mit dem Titel "El Oso & Wild Kong" - sind inspiriert von Orlinskis Kunstwerken, insbesondere von seiner legendären Skulptur "Wild Kong" und Ozunas berühmtem Teddybär-Logo.

Der Drop ist für Freitag, den 28. Mai 2021, auf dem Rarible NFT-Marktplatz geplant. Die El Oso & Wild Kong-Kollektion wird insgesamt 5 Modelle umfassen, die in den folgenden begrenzten Mengen erhältlich sein werden, wobei ein Modell versteigert werden kann und die anderen 3 zu festen Preisen erhältlich sind:

Voiture: auf 500 limitierte Auflage 
Trophée: auf 100 limitierte Auflage 
Portorico Calin: auf 100 limitierte Auflage 
Stadium: auf 50 limitierte Auflage 
No Man's Land: 1:1 Ausgabe zur Auktion

Ozuna sagte: "Ich hatte schon immer eine große Vorliebe für Kunst. Jetzt mit einem so angesehenen Künstler wie Orlinskis zusammenarbeiten zu können, ist fantastisch und inspirierend. Wenn wir zusammenarbeiten und den Menschen unsere gemeinsame Arbeit direkt und auf einzigartige Weise nahebringen, werden wir weiterhin gemeinsam Grenzen verschieben und Kunst zugänglich machen."

Richard Orlinski sagte: "Es war eine große Freude, mit Ozuna an dieser Kollektion zusammenzuarbeiten. Die Blockchain-Technologie gibt uns neue Möglichkeiten, kreativ zu sein, Brücken zwischen verschiedenen Arten von Kunst zu bauen und, was am wichtigsten ist, Kunst einer größeren Anzahl von Menschen zugänglich zu machen. Das ist ein gemeinsames Ziel, das Ozuna und ich teilen. Diese Sammlung ist die erste Etappe in einer langfristigen künstlerischen Beziehung zwischen Ozuna und mir."

Al Burgio, Gründer und CEO von Zytara, sagte: "Wir freuen uns unglaublich, diese einzigartige NFT Zusammenarbeit zwischen Ozuna und Richard Orlinski zu unterstützen. Sie steht für die Art von künstlerischem Schaffen, das durch die Innovationen der Blockchain-Technologie und die Unveränderlichkeit von NFTs ermöglicht wird."

Dieser NFT-Drop wird auch originale Drucke und Skulpturen von Richard Orlinski enthalten. Um auf dem Laufenden zu bleiben, besuchen Sie bitte https://orlinskixozuna.com/

Informationen zu Ozuna:

Der mehrfach preisgekrönte puerto-ricanische Sänger und Songwriter OZUNA ist einer der kultigsten und meistgehörten Latin-Musik-Künstler weltweit. Seit dem Start seiner Karriere im Jahr 2015 hat Ozuna unzählige Auszeichnungen erhalten, darunter die Aufnahme in die Liste der einflussreichsten Menschen des Time Magazine (2019) sowie den BMI Contemporary Latin Songwriter of the Year (2019) und Contemporary Latin Song of the Year für den Song "Taki Taki" (2020). Außerdem hält er vier Guinness World Records(TM).

Ozuna durchbrach auch im Jahr 2020 Grenzen und schrieb Geschichte. Er war einer der 10 meistgestreamten männlichen Künstler - in jedem Genre - auf Spotify, sowie einer der Top 10 weltweiten Künstler auf YouTube. Billboard wählte "Caramelo Remix" unter die 25 besten Latin-Songs des Jahres und einen der 100 besten Songs insgesamt. Im November gewann er seine ersten beiden Latin GRAMMYs®. Im September war ENOC sein viertes Album in Folge, das auf Platz 1 der Billboard Top Latin Albums Charts debütierte. Er war der meistnominierte Künstler bei den Billboard Latin Music Awards und wurde bei den Premios Tu Música Urbano zum Gewinner gekürt. Im Februar wurde er beim prestigeträchtigen Viña del Mar International Song Festival in Chile mit dem Silver und Gold Seagull Award ausgezeichnet. Er startet in das Jahr 2021 als einer der meistnominierten Künstler beim Premio Lo Nuestro und veröffentlicht mit seinem Freund und Kollegen Anuel AA das gemeinsames Album Los Dioses.

Informationen zu Richard Orlinski

Von der Popkultur angetan, beschloss Richard Orlinski im Jahr 2007, sich der Kunst zu widmen. Bald schuf er ein buntes Pop-Universum und seine Tierwelten gingen um die Welt. Seine oft spektakulär riesigen Tiere sind stolz und trotzig, symbolisieren aber auch Freundlichkeit und Freiheit. 2015 wurde Richard Orlinski der meistverkaufte französische Gegenwartskünstler der Welt.

Alles begann mit einem Krokodil in rotem Harz, das der Bildhauer während des American Film Festivals in Deauville (Frankreich) ausstellte. Der französische Künstler möchte Kunst für jedermann machen und er bringt das Genre an unerwartete Orte. Das Ausstellen an ungewöhnlichen Orten und in der freien Natur wurde bald zu seinem Markenzeichen.

Richard Orlinski wurde 2021 von der französischen Kulturministerin Roselyne Bachelot-Narquin zum Offizier des Ordre des Arts et des Lettres ernannt.

Informationen zu Rarible

Rarible ist ein Marktplatz für NFTs. Er bietet Künstlern und Sammlern eine Plattform, um digitale Sammlerstücke zu erstellen, zu sammeln und zu handeln. Rarible wurde Anfang 2020 von Alexei Falin und Alex Salnikov gegründet. Das Ziel von Rarible ist es, sich zu einer vollständig dezentralen, autonomen Organisation (DAO) zu entwickeln, bei der die Entscheidungsfindung und Organisation in der Hand der aktiven Plattformnutzer liegt. Indem sie Schöpfern und Sammlern die Möglichkeit geben, Ideen für die Plattform einzubringen und über Plattform-Upgrades abzustimmen, wollen sie sie zu einer öffentlichen Plattform machen, die auf die Nutzer eingeht.

Informationen zu Zytara Labs

Zytara Labs ist ein Full-Service-Produktionsunternehmen und -Studio, das Musikkünstler, Schauspieler, Gamer, E-Sports-Teams und andere Marken bei der Erstellung, dem Verkauf und der Vermarktung von nicht-fungiblen Token (NFTs) betreut. Das Unternehmen entwickelt außerdem innovative Produkte und Plattformen, die Blockchain-Protokolle wie DigitalBits und Ethereum nutzen. Zytara Labs ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Zytara Inc, dem Fintech-Unternehmen, das schon heute das digitale Finanzinstitut von morgen aufbaut. Weitere Informationen finden Sie auf https://www.zytara.com/nfts

Presseanfragen richten Sie bitte an:
Kili Wall
Melrose PR
(310) 260-7901
Kili@MelrosePR.com
Karen Ward
The Story Mob
zytara@thestorymob.com
Eric Mitchell
LifeFlip Media
(408) 206-9549
eric@lifeflipmedia.com

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1515076/Zytara_Ozuna.jpg