PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von XNFY Lab mehr verpassen.

27.04.2021 – 08:01

XNFY Lab

XNFY Lab kündigt die Einführung von KI-generierter Mode an

Viana Do Castelo, Portugal (ots/PRNewswire)

- Eine leistungsstarke und anpassungsfähige Technologie, die digitale Markeninhalte revolutioniert und eine neue Ära des Upcyclings von Kleidungsstücken einleitet

Die Modebranche ist zyklisch; sie basiert auf Trends, auf Kreativität und Selbstdarstellung und dreht sich wie kaum eine andere um Optik, Aussehen und Stil. Dies sind Eigenschaften, die unsere Visual AI-Technologie perfekt ergänzen.

Das Forschungsteam des Labs kennt sich mit der Modebranche aus und hat das Potenzial von KI-generierten Inhalten zur Lösung einiger ihrer Hauptprobleme erkannt. Seine IP-Technologie setzt Microsoft Azure Machine Learning, eine KI-Lösung, ein und stellt Designern, Marken und Marktplätzen ein Tool zur Verfügung, das aus mehreren Quellen lernt und hochauflösende Bilder von Bekleidung oder digitale Stilinhalte von professioneller Qualität generiert. Die Technologie hat auch die Fähigkeit, "umzudenken" und neue Design-Ideen zu generieren, zum Beispiel solche, die auf unverkauftem Inventar und Deadstock-Stoffen basieren.

Mit dieser Technologie können Marken ihren Kunden zuerst Bilder von Kleidungsstücken über E-Commerce oder soziale Netzwerke zeigen, noch bevor sie existieren. Auf diese Weise lässt sich die Nachfrage nach einem Artikel sehr genau vorhersagen und der derzeitige Status quo und die Prozesse der Branche, die eine Menge unverkaufter Bestände mit sich bringen, werden revolutioniert.

"Die Technologie, die wir bauen, kann in fast jeder Branche eingesetzt werden, aber im Bereich der Mode lösen wir echte Probleme und bringen eine nachhaltige Veränderung." Orlando Ribas, CEO XNFY Lab.

Die Vision hinter diesem Projekt steht auch im Einklang mit Microsoft in Culture, der jüngsten Initiative von Microsoft, die sich darum bemüht, verschiedene Zweige der Kreativwirtschaft mit innovativer Technologie zusammenzubringen.

EVOLUTION UNSERER KI GENERIERTEN MODE

Microsoft Azure Machine Learning hat das Potential, die Modebranche zu stärken, indem es die Zusammenarbeit mit der Forschung ermöglicht, die KI-Modelle einsetzen und trainieren kann, und so die Markteinführung beschleunigt. Darüber hinaus ermöglicht es Kunden, Datensätze schneller zu validieren und zu testen und Ergebnisse in Stunden statt in Tagen zu liefern.

"Wir haben den ersten Meilenstein unseres Entwicklungsplans erreicht und konnten beeindruckende Ergebnisse erzielen. Um diesen Meilenstein zu feiern, bereiten wir ein kleines, limitiertes Crowdfunding vor, bei dem wir Kunden ein KI-Designprodukt in die Hand geben werden." Orlando Ribas, CEO von XNFY Lab.

"Microsofts Zusammenarbeit mit XNFY Lab hilft dabei, Innovationen in der Modeindustrie zu fördern. Wir sind heute Zeuge einer zweiten Welle der digitalen Transformation, die uns hoffentlich noch zukunftsfähiger macht, auch in der Mode. KI ergänzt das Wissen und die Kreativität der Menschen, auf die sich die Mode immer verlassen hat. Sie können nun Meisterleistungen schaffen, wie nie zuvor",sagt Michele Camuri, Industry Lead - Retail, CPG, Fashion & Luxury bei Microsoft.

Für mehr Informationen: Sie erhalten hier die vollständigen PR-Materialien und um erfahren mehr über XNFY Lab.
Weitere Details zum Projekt: AI For Fashion 
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte auch XNFYLab.com, LinkedIn, Facebook, Instagram und Twitter. 

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1495325/XNFY_Lab_Image_Evolution.jpg