PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Dreame Technology mehr verpassen.

12.03.2021 – 05:17

Dreame Technology

KI-gesteuerter Staubsaugerroboter Dreame Bot L10 Pro will das intelligenteste Reinigungserlebnis bieten

Peking (ots/PRNewswire)

,Dreame Technology, ein aufstrebendes, innovatives Unternehmen, das sich auf intelligente Haushaltsreinigungsgeräte spezialisiert hat, präsentiert seinen brandneuen KI-gesteuerten Staubsaugerroboter Dreame Bot L10 Pro, der sich durch Funktionen wie präzise Navigation, intelligente Hinderniserkennung und -vermeidung sowie gleichzeitige Lokalisierung und Kartierung (SLAM) der 3D-Umgebung auszeichnet.

Die Staubsaugerroboter-Industrie hat sich seit 2010 rasant entwickelt. Damals wurde die zufalls- und kreiselbasierte Navigation aufgrund der schlechten Reinigungsleistung eingestellt. Es folgten die vSLAM-Navigation (auch als visuelles SLAM bezeichnet) und die LiDAR-SLAM-Navigation, die den Saugrobotern eine höhere Reinigungsleistung ermöglichten. Seitdem wurde festgestellt, dass die LiDAR-SLAM-Navigation mit ihrer genauen und schnellen Kartierung und ihren konsistenten Ergebnissen in lichtarmen Umgebungen die vSLAM-Navigation übertrifft.

"Wir haben das LiDAR-Navigationssystem des Dreame Bot L10 Pro zusammen mit unseren selbst entwickelten SLAM-Algorithmen optimiert. Nach Tausenden von spezifischen Labortests konnten wir seine Hinderniserkennung beschleunigen, so dass sich der Roboter frei bewegen und effizient reinigen kann. Er kartiert Ihr Haus während der Reinigung in Echtzeit und weiß genau, wo er schon war und wohin er noch gehen muss", sagt Kuan Shan, Leiter des Auslandsgeschäfts bei Dreame Technology.

Dreame Bot L10 ist mit einem verbesserten LiDAR-Navigationssystem, selbstentwickelten SLAM-Algorithmen und einer dualen strukturierten Lichttechnologie ausgestattet, die auch in der autonomen Fahrindustrie und bei der Gesichtserkennung weit verbreitet ist. Die millimetergenaue Erfassung von 360-Grad-Ansichten ermöglicht es dem Dreame Bot L10 Pro, Objekte wie Möbel, Kabel oder Hausschuhe automatisch zu erkennen und ihnen entsprechend im Voraus auszuweichen, wodurch das Risiko, stecken zu bleiben oder zu kollidieren, reduziert wird.

Mit der Multi-Floor-Mapping-Technologie kann der Dreame Bot L10 Pro Karten von verschiedenen Etagen speichern, so dass Benutzer die dynamische Reinigungsroute für jede Etage und jeden Raum personalisieren können. Benutzer können in der App spezifische Reinigungsbereiche und virtuelle No-Go-Zonen nach Wunsch festlegen. Der Roboter kann dank seiner 26 intelligenten Sensoren selbst Abgründe wahrnehmen und Kanten effektiv reinigen.

"Roboterstaubsauger gehören zu den beliebtesten Haushaltsgeräten. Sie machen das Leben einfacher und angenehmer", sagt Frank Wang, International Marketing Director von Dreame Technology. "Der revolutionäre Dreame Bot L10 Pro bietet Anwendern ein individuelles und automatisiertes Reinigungserlebnis zu Hause. Wir wissen genau, was Nutzer sich von ihren Staubsaugerrobotern wünschen. Der Dreame Bot L10 Pro ist der ideale Helfer für die unkomplizierte Hausreinigung."

Dreame Technology hat im Jahr 2020 bereits seine Roboterstaubsauger F9 und D9 auf den Markt gebracht. Diese verfügen über vSLAM bzw. LiDAR SLAM Navigation. Dreame Bot L10 Pro wird voraussichtlich im Frühjahr auf Amazon und AliExpress erhältlich sein.

Informationen zu Dreame Technology

Dreame Technology, ein innovatives Unternehmen für Konsumgüter, wurde 2015 gegründet und spezialisiert sich auf intelligente Haushaltsreinigungsgeräte. Sein Ziel ist es, die Lebensqualität der Nutzer weltweit durch Technologie zu verbessern.

Folgen Sie uns auf Facebook, Instagram und Twitter.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.dreame-technology.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1454424/Dreame_Bot_L10_Pro_features_intelligent_obstacle_recognition_avoidance_simultaneous.jpg

Pressekontakt:

Chaonan Qu
pr@dreame.tech

Tianshi Yuwen
pr@dreame.tech

+86 400-875-9511