PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Doosan Robotics mehr verpassen.

16.11.2021 – 09:01

Doosan Robotics

Doosan Robotics wird für sein Kamera-Roboter-System bei den CES® 2022 Innovation Awards ausgezeichnet

Seoul, Südkorea und Las Vegas (ots/PRNewswire)

Doosan Robotics hat bekannt gegeben, dass es bei den Consumer Electronics Show (CES) 2022 Innovation Awards für sein Kamera-Roboter-System "New Inspiration. New Angle. (NINA)" ausgezeichnet wurde. Das von der Consumer Technology Association (CTA) organisierte Programm der CES Innovation Awards ist ein jährlicher Wettbewerb, der herausragende Produkte auf dem Gebiet der Consumer Electronics auszeichnet.

Doosans NINA wurde dieses Jahr von der CTA für seine nutzerfreundliche Software ausgezeichnet, die es jedem ermöglicht, mit Hilfe von Kamerarobotern professionelle Filmaufnahmen zu machen.

NINA wird durch die Doosan-eigene Software mit einer vereinfachten Benutzeroberfläche unterstützt, die es auch Menschen ohne Robotik-Erfahrung ermöglicht, die Steuerung zu übernehmen. Das System erkennt automatisch ein Objekt und berechnet die Entfernung, sodass reibungslose und konsistente robotergestützte Filmaufnahmen möglich werden. Der Benutzer kann durch Simulationen vor dem eigentlichen Filmen verschiedene Winkel ausprobieren, was Zeit und Produktionskosten spart.

Neben der großartigen Software verfügt NINA auch über preisgekrönte Hardware. Der mit NINA ausgestattete Doosan-Roboter ermöglicht nicht nur eine 360-Grad-Drehung, die bei Filmarbeiten einzigartig ist, sondern ist zudem kompakt gebaut. Dabei ist seine Leistung ist mit der von Industrierobotern mit einer Traglast von 25 kg vergleichbar. Die Sicherheits- und Not-Aus-Funktionen des Roboters wurden mit den höchsten Sicherheitsbewertungen validiert und bieten eine Kollisionssensibilität, die durch sechs Drehmomentsensoren realisiert wird. Darüber hinaus verfügt NINA über einen externen Controller, der als Joypad fungiert und eine einfache Steuerung ermöglicht.

Um die Einfachheit in der praktischen Nutzung weiter zu verbessern, plant Doosan den Aufbau einer offenen Plattform, über die Benutzer Voreinstellungen für Kamerabewegungen austauschen können, um die Filmergebnisse zu diversifizieren und Anfängern die Möglichkeit zu geben, mit einem Mausklick schwierig zu filmende Winkel umzusetzen.

"Die heutige Auszeichnung ist ein weiterer großer Meilenstein für Doosan Robotics und das Team, das unermüdlich an der Entwicklung von Roboterlösungen für den täglichen Einsatz gearbeitet hat", so William (Junghoon) Ryu, CEO von Doosan Robotics. "Wir werden auch zukünftig Serviceroboter weiterentwickeln, um den Menschen zu helfen, wichtige Aufgaben zu verrichten, wobei die Sicherheit stets oberste Priorität hat. Wir möchten die Nutzung der Roboter demokratisieren, indem wir für eine einfachere Bedienbarkeit sorgen und einen breiteren Zugang für alle Nutzergruppen bieten."

Doosan Robotics wird auf der CES 2022 vom 5. bis 8. Januar 2022 sein innovatives Technologieangebot vorstellen.

Informationen zu Doosan Robotics

Doosan Robotics, 2015 von der Doosan Group gegründet, entwickelt Technologien für die nächste Generation der Fertigung. Der 1896 gegründete Konzern hat weltweit 25 Tochtergesellschaften und 114 globale Ableger, die im Jahr 2020 einen Umsatz von 15 Milliarden USD erwirtschaftet haben. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter https://www.doosanrobotics.com/de/Index.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1684560/Doosan_Robotics.jpg

Pressekontakt:

Vanessa Lee
+82-2-2022-8269
vanessa.lee@edelman.com

Weitere Storys: Doosan Robotics
Weitere Storys: Doosan Robotics