PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Komainu mehr verpassen.

17.06.2020 – 21:47

Komainu

Komainu bietet Antworten auf die finanziellen und sicherheitstechnischen Herausforderungen für institutionelle Investoren in digitale Vermögenswerte

Jersey, Kanalinseln, Vereinigtes KönigreichJersey, Kanalinseln, Vereinigtes Königreich (ots/PRNewswire)

Sichere und gesetzeskonforme Depotbank für digitale Vermögenswerte von Institutionen eröffnet und gibt Führungsteam bekannt

Die globale Investmentbank Nomura zusammen mit Ledger, dem Unternehmen für die Sicherheit digitaler Vermögenswerte, und CoinShares, dem Pionierunternehmen auf dem Gebiet der Investition in digitale Vermögenswerte, geben weitere Einzelheiten zu Komainu bekannt, einem Unternehmen für die Verwahrung digitaler Vermögenswerte institutioneller Investoren. Komainu ist die erste hybride Depotbank von institutioneller Qualität für institutionelle Anleger, die von führenden Finanz- und Sicherheitsfachleuten in der Überzeugung entwickelt wurde, dass ein dezentralisiertes Finanzwesen institutionalisiert, gesetzeskonform und sicher für Institutionen sein muss, die digitale Vermögenswerte in ihre Anlagestrategien integrieren möchten.

Komainu wird von der Jersey Financial Services Commission als Verwahrstelle und Depotbank reguliert und bietet die Verwahrung einer Reihe von digitalen Vermögenswerten auf einer institutionell konformen Plattform an, die auf einer maßgeschneiderten Ledger-Umgebung basiert.

Durch die Partnerschaft sichert sich Komainu Expertise in den Bereichen Bankwesen, Fondsmanagement und Cyber-Sicherheit und stellt eine optimierte anwendungsbasierte Lösung bereit, die Vorteile in Bezug auf die Unterstützung mehrerer Vermögenswerte, regulatorische Konformität sowie Versicherung bietet. Gleichzeitig gibt sie den Besitzern digitaler Vermögenswerte die Gewissheit, dass ihre Assets dank integrierter Sicherheitsprotokolle bestens geschützt sind. Die hybride Depotlösung lässt sich in bestehende Finanzsysteme integrieren und ermöglicht die nahtlose Überlagerung von Diensten zur Ergänzung nativer Prozesse. Komainu unterstützt nur Kunden und Token, die AML- und Herkunftsanforderungen erfüllen.

Komainu wird von einem Expertenteam geleitet, das durch die Führungsmannschaften von Nomura, Ledger und CoinShares handverlesen wurde. Jean-Marie Mognetti, Mitbegründer und CEO von CoinShares, wird auch die Leitung von Komainu übernehmen. Kenton Farmer wird als Head of Operations fungieren und Erfahrung von Finanzdienstleistungsinstituten wie Credit Suisse und Hermes Fund Managers mitbringen. Andrew Morfill kommt als Chief Information Security Officer zu Komainu, nachdem er als Global Head of Cyber Defense bei der Santander-Gruppe tätig war und Erfahrung beim Aufbau des Bereichs Cyber Intelligence bei der Vodafone-Gruppe gesammelt hat. Susan Patterson, Head of Regulatory Affairs, ist ein ehemaliges Mitglied der Aufsichtsbehörde und hat für Branchenführer wie Credit Suisse, Brevan Howard und UBS gearbeitet.

Jean-Marie Mognetti, CEO und Mitbegründer von CoinShares und CEO von Komainu, erklärte: "Das Wachstum und die Reife der Digital-Asset-Branche zeigt das wahre Potenzial für ein dezentralisiertes Finanzwesen. Was diese Partnerschaft deutlich gemacht hat, ist der Bedarf an verlässlichen und soliden Dienstleistern zur Unterstützung der Branchenakteure. Komainu schließt diese Lücke, indem es Finanzexpertise und Fähigkeiten bietet, damit institutionelle Kunden die Gewissheit haben, dass ihre Assets in sicheren Händen sind."

Jezri Mohideen, Global Chief Digital Officer des Firmenkundenbereichs bei Nomura, sagte: "Durch das Joint Venture zwischen Nomura, Ledger und CoinShares haben wir erfolgreich die Lücke zwischen dem bestehenden Finanzwesen und der neuen Technologie überbrückt und Komainu als eine regulierte und sichere digitale Vermögensverwahrungslösung etabliert, die auf die Bedürfnisse institutioneller Kunden zugeschnitten ist. Komainu wird als tragende Säule der Digital-Asset-Strategie von Nomura fungieren, die es dem Unternehmen ermöglicht, seine Initiativen über die gesamte Wertschöpfungskette für digitale Vermögenswerte weiter voranzutreiben und damit zu einem der führenden Unternehmen in der institutionellen Digital-Asset-Branche zu werden."

Pascal Gauthier, CEO von Ledger, erklärte: "Institutionen sind auf Gesetzeskonformität und Sicherheit bedacht, wenn es um die Verwahrung digitaler Vermögenswerte geht. Da Kryptowährungen anfälliger für Schwachstellen sind, werden die digitalen Vermögenswerte von Institutionen ohne die entsprechende Sicherheitsinfrastruktur gekapert und gegen sie verwendet. Dank unserer gemeinsamen Erfahrung haben wir eine anspruchsvolle Finanz- und Sicherheitslösung entwickelt, die der wichtigste institutionelle Partner sein wird."

Daniel Masters, Vorsitzender von CoinShares, sagte: "Die Vorzüge, die für digitale Vermögenswerte als Teil eines Anlageportfolios sprechen, sowohl als Quelle der Diversifizierung als auch als Gegenmaßnahme zur zügellosen Erweiterung der Geldmenge, werden den Institutionen immer klarer. Grundlage für eine solche institutionelle Beteiligung muss eine solide Vermögensverwahrung sein. Komainu vereinigt erstklassige treuhänderische und technische Expertise, um die erforderliche Funktionalität und Sicherheit zu gewährleisten."

Informationen zu Komainu

Komainu ist die erste hybride Depotbank, die eine sichere Verwahrung der digitalen Vermögenswerte institutioneller Kunden anbietet. Gegründet von der japanischen Investmentbank Nomura, dem Investmenthaus für digitale Vermögenswerte CoinShares und dem Unternehmen für die Sicherheit digitaler Vermögenswerte Ledger, löst Komainu das Problem der dezentralisierten und sicheren Verwahrung digitaler Vermögenswerte durch die Bereitstellung einer einzigen anwendungsbasierten Lösung für Institutionen, die Vorteile in Bezug auf die Unterstützung mehrerer Vermögenswerte, regulatorische Konformität sowie Versicherung bietet. Von seinem Hauptsitz in Jersey aus verbindet Komainu erstklassige Finanzdienstleistungen mit den höchsten Sicherheitsstandards für die nächste Generation der institutionellen Verwahrung. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.komainu.com/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2833111-1&h=330094083&u=https%3A%2F%2Fwww.komainu.com%2F&a=https%3A%2F%2Fwww.komainu.com%2F)

Informationen zu Nomura

Nomura ist eine in Asien ansässige Finanzdienstleistungsgruppe mit einem integrierten globalen Netzwerk in über 30 Ländern. Durch die Verbindung der Märkte Ost und West bedient Nomura die Bedürfnisse von Privatpersonen, Institutionen, Unternehmen und Regierungen über seine vier Geschäftsfelder: Privatkunden, Asset Management, Firmenkunden (Globale Märkte und Investment Banking) sowie Geschäftsbanken. Das 1925 gegründete Unternehmen baut auf einer Tradition des disziplinierten Unternehmertums auf und bedient seine Kunden mit kreativen Lösungen und überlegtem innovativen Denken. Weitere Informationen zu Nomura finden Sie unter: https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2833111-1&h=1292689613&u=http%3A%2F%2Fwww.nomura.com%2F&a=www.nomura.com

Informationen zu Ledger

Ledger ist der weltweit führende Anbieter von Sicherheits- und Infrastrukturlösungen für den Schutz kritischer digitaler Vermögenswerte, angefangen von Kryptowährungen und DApps bis hin zu CBDCs und STOs. Mit einem Team von über 200 Fachleuten auf der ganzen Welt bietet Ledger eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen zum Schutz kritischer digitaler Vermögenswerte für Privatpersonen, Unternehmen und angeschlossene Geräte. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.ledger.com/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2833111-1&h=238833434&u=https%3A%2F%2Fwww.ledger.com%2F&a=https%3A%2F%2Fwww.ledger.com%2F)

Informationen zu CoinShares

CoinShares erweitert den Zugang zum Digital-Asset-Ökosystem und agiert gleichzeitig als vertrauenswürdiger Partner für Kunden. CoinShares ist der Überzeugung, dass Bitcoin- und Blockchain-Netzwerke bahnbrechende Innovationen sind, die das globale Finanzsystem grundlegend umgestalten werden, und dass Investoren in der Lage sein sollten, an diesem Wandel teilzuhaben. CoinShares erfüllt diese Aufgabe durch die Bereitstellung von Investmentprodukten und -dienstleistungen von institutioneller Qualität für Anleger in digitale Vermögenswerte. Die CoinShares Group ist ein Pionier auf dem Gebiet der Investition in digitale Vermögenswerte und bietet ihre Dienstleistungen einer globalen Investorengruppe an. Sie verfügt über Niederlassungen in Jersey, Stockholm, London und New York. Weitere Informationen finden Sie unter: https://coinshares.com/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2833111-1&h=2109068274&u=https%3A%2F%2Fcoinshares.com%2F&a=https%3A%2F%2Fcoinshares.com%2F)

Kontakt:

Pressekontakt:

DITTO PUBLIC AFFAIRS,Komainu@dittopr.co