PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Bootshaus Cologne GmbH mehr verpassen.

24.08.2021 – 17:18

Bootshaus Cologne GmbH

"DJ Mag" Ranking 2021: Bootshaus Köln wird erneut bester Club Deutschlands und landet im internationalen Voting auf Platz 5

"DJ Mag" Ranking 2021: Bootshaus Köln wird erneut bester Club Deutschlands und landet im internationalen Voting auf Platz 5
  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

Jedes Jahr haben Clubbesucher der ganzen Welt Gelegenheit beim DJ Mag Top 100 Clubs Voting die beste Diskothek der Welt zu wählen. Auch dieses Jahr wurde das Bootshaus Köln wieder bester Club Deutschlands und im internationalen Ranking auf Platz 5 gewählt, einen Platz höher als noch im Vorjahr.

Damit gelingt dem bei namhaften DJs beliebte Club bereits das dritte Mal in Folge ein Platz unter den Top 10. "Das Bootshaus ist ein Club mit Geschichte, der sich Jahr für Jahr weiterentwickelt, immer wieder neu erfindet und neue Maßstäbe setzt. Das ganze Team arbeitet hart und mit viel Leidenschaft daran. Es erfüllt uns mit Stolz, dass dies bei unseren Fans und auch den Künstlern international Anerkennung findet!", erklärt Tom Thomas, Geschäftsführer des Bootshauses. "Die vergangenen 1,5 Jahre waren nicht nur für uns hart, die gesamte Branche hat gelitten. Die Club- und Musikszene benötigt die ständige Verifizierung durch das Publikum und die Fans. Ohne den direkten Austausch ist es schwierig sich zu positionieren, das hat uns natürlich auch Sorgen bereitet. Umso schöner zu sehen, dass wir nicht in Vergessenheit geraten und Musiker und Gäste uns weiterhin treu bleiben und der Wiedereröffnung entgegenfiebern".

Beim Clubvoting des renommierten britischen DJ Magazine geben hunderttausende Raver Jahr für Jahr ihre Stimme für ihre Top Clubs ab. Zuletzt befand sich das Bootshaus auf Platz 6 im internationalen Ranking. 2021 konnte der Club sogar einen Platz gutmachen und landet auf Platz 5. Das Bootshaus zählt seit mehr als 15 Jahren zu einer der Instanzen für elektronische Tanzmusik. Hier spielten bereits Größen wie Avicii, Robin Schulz, Don Diablo, DJ Snake, Felix Jaehn, Sven Väth oder auch David Guetta, welche normalerweise nur auf großen Festival Bühnen zu finden sind. Auch Newcomern bietet das Bootshaus regelmäßig eine Playtime an - so haben schon einige Acts weit vor ihrer Bekanntheit hinter den Decks gestanden - zu erwähnen wären beispielsweise Zedd, oder auch Oliver Heldens.

Neben dem eigentlichen Clubbetrieb organisiert das Bootshaus seit 2019 auch zwei erfolgreiche Festivals, das Nibirii Festival am Dürener Badesee mit 20.000 Besuchern und das Blacklist Festival in Oberhausen mit 7500 Besuchern. Für Schlagzeilen sorgte das Bootshaus Cologne zuletzt, als es Ende 2020 als erster Club weltweit maßstabsgetreu als Virtual Reality Welt nachgebaut wurde, um Partygästen zum ersten Mal ein Erlebnis von zu Hause aus zu ermöglichen.

Pressekontakt:

Pressekontakt
Niclas Aigner
Mail: na@bootshaus.tv
Tel: +49 1772723418