Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von BOC Products & Services AG mehr verpassen.

25.02.2020 – 14:00

BOC Products & Services AG

BOC Group veröffentlicht die neueste Version ihrer Business Transformation Suite ADONIS NP 9.0

Berlin, Wien und Winterthur, Schweiz (ots/PRNewswire)

Mit leistungsstarken technischen Innovationen sowie neuen Funktionen für grenzenlose Analysemöglichkeiten und eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit setzt ADONIS das wahre Potenzial von GPM frei

BOC Group (https://www.boc-group.com/?utm_source=Cision&utm_medium=PressRelease&utm_campaign=ADONIS_9.0) hat heute die Veröffentlichung ihrer GPM-Suite ADONIS NP 9.0 bekannt gegeben. ADONIS bietet eine Reihe neuer, aufregender Funktionen, die dabei helfen, das digitale Unternehmensabbild - den digitalen Zwilling - zu analysieren und zu verbessern. Die Erweiterungen an der Prozesssimulation, die Insights-Dashboards für Rollen und Organisationseinheiten, die neue Prozess-Abhängigkeitsanalyse sowie die moderne 64-Bit-Architektur sind nur ein paar der vielen Highlights. Anwender können damit nun noch schneller und einfacher auf ihre Prozesslandschaften zugreifen, diese analysieren und bewerten, gleichzeitig setzt die neue Version aber auch einen neuen Maßstab in puncto Benutzerfreundlichkeit.

Tobias Rausch, ADONIS Produktmanager, erklärt: "Mit jedem neuen Release sind wir bestrebt, unsere Grenzen weiter zu verschieben und Verbesserungen bereit zu stellen, die sich nachhaltig auf die Arbeitsqualität der Benutzer auswirken."

"In diesem Release lag der Schwerpunkt vor allem auf technischen Neuerungen, mit großen Meilensteinen wie z. B. dem Upgrade auf 64-Bit. Wir wollten dafür Sorge tragen, dass ADONIS optimal gerüstet ist, um Kunden auf ihrer gesamten GPM-Reise, sowohl jetzt als auch auf lange Sicht, zu unterstützen. Für unsere fachlichen Anwender bringt ADONIS NP 9.0 u. a. neue Analysen zur Identifikation von Abhängigkeiten zwischen Prozessen, eine neue abteilungsbezogene Sicht im Leseportal sowie Insights zu Organisationseinheiten und Rollen. Damit können unsere Kunden ihren digitalen Twin des Unternehmens (DTO) noch besser kommunizieren und aus verschiedenen Blickwinkeln analysieren."

Eine Übersicht der wichtigsten Neuerungen in ADONIS NP 9.0 (https://discover.boc-group.com/de/whats-new-in-adonis?utm_source=Cision&utm_medium=PressRelease&utm_campaign=PRA_ADONIS_9.0&utm_term=whats_new) steht auf der BOC Group Website zur Verfügung.

Die BOC Group empfiehlt allen Interessenten, ADONIS NP im kostenlosen 30-Day Free Trial (https://www.boc-group.com/adonis/30-day-register?utm_source=Cision&utm_medium=PressRelease&utm_campaign=ADONIS_9.0&utm_term=whats_new) zu testen, um das volle Potenzial der leistungsstarken Business Transformation Suite zu entdecken.

Über BOC Group

BOC Group entwickelt Softwareprodukte und Services für eine effektive und umfassende Unternehmensführung in Zeiten der digitalen Transformation. Unsere Stärken liegen im Ausbau der Fähigkeiten für das Unternehmensarchitektur- und Geschäftsprozessmanagement sowie auch in der Verbesserung von Governance, Risk und Compliance, um Unternehmen bestmöglich auf Audits vorzubereiten.

Zu den Kunden, die weltweit auf ADONIS vertrauen, zählen unter anderem Airbus, Allianz, Emerson, Generali, Hilti, Rewe und Telefonica.

Mit Standorten in Athen, Berlin, Dublin, Madrid, Paris, Warschau, Wien und Winterthur stehen wir unseren Kunden mit über 200 Mitarbeitern und mehr als 90 Partnern auf der ganzen Welt beiseite.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1094508/BOC_Logo.jpg

Kontakt:

BOC Österreich
Mag. Gerhard Schweng
Market Development Manager
+43-1-905 10 81-0
gerhard.schweng@boc-group.com
oder
BOC Deutschland
Anna Mohn
Leiterin Marketing und Kommunikation
+49-(0)30-2269-2510
anna.mohn@boc-de.com
oder
BOC Schweiz
Giovanni Rotondaro
Business Development Manager
+41-52-26 03 75-0
giovanni.rotondaro@boc-ch.com