PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von CIIE mehr verpassen.

22.07.2020 – 15:31

CIIE

Die dritte Importexpo nimmt offiziell Anmeldungen der in- und ausländischen Fachbesucher entgegen

ShanghaiShanghai (ots/PRNewswire)

Seit dem 24. Juli nimmt die dritte Chinesische Internationale Importexpo (CIIE) offiziell Anmeldungen von in- und ausländischen Fachbesuchern entgegen. Fachbesucher aus dem In- und Ausland können sich über das Feld "Registration" unter "Buyer" in der Rubrik "Business Exhibition" auf der offiziellen Website der Importexpo (www.ciie.org) registrieren.

Link für die Registrierung (Englisch): https://www.ciie.org/ciie/f/visitor/pre-book?locale=en

Video-Erklärung für die Registrierung (Englisch): https://www.ciie.org/zbh/cn/19BusEx/SerArea/ProAud/sczl/20200706/22511.html

Einkäufer aus den betreffenden Unternehmen, sozialen Organisationen, öffentlichen Institutionen und Regierungen sowie Brancheninsider, Experten und Wissenschaftler und Beamte können sich als Fachbesucher registrieren lassen, um auf der dritten Importexpo zu beobachten, zu verhandeln und einzukaufen.

Um mehr Fachbesuchern das Verhandeln und Kaufen zu erleichtern, hat die dritte Importexpo aktiv ihre Dienstleistungen optimiert und eine Reihe von Verbesserungen bei der Registrierung vorgenommen: Zum Beispiel brauchen Fachbesucher bei der Registrierung nun nicht mehr den Einladungscode einzugeben, sondern können nach dem Prinzip der Territorialität oder Zugehörigkeit direkt wählen, ob sie der Handelsgruppe oder der Handelsuntergruppe beitreten möchten. Auch der Informationsschutz wurde verbessert.

Die dritte Importexpo findet vom 5. bis zum 10. November 2020 im National Exhibition and Convention Center?Shanghai? statt. Die Ausstellungsfläche für Unternehmen und Handel, die voraussichtlich 360.000 Quadratmeter beträgt, ist in die sechs Bereiche unterteilt: Dienstleistungshandel, Automobile, technische Ausrüstung, Konsumgüter, medizinische Geräte und Gesundheitsprodukte sowie Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte. Darüber hinaus werden auch vier spezielle Bereiche eingerichtet, die der öffentlichen Gesundheit und Epidemie-Bekämpfung, dem intelligenten Transport, der Energieeinsparung und dem Umweltschutz sowie Sportartikeln und Wettbewerben gewidmet sind.

Trotz der Einflüsse der COVID-19-Epidemie haben sich die Vorbereitungsarbeiten der Importexpo nicht verlangsamt. Viele Unternehmen haben sich bereits eifrig für die Expo angemeldet, und bisher sind mehr als 90 Prozent der geplanten Ausstellungsfläche gebucht. Darunter haben die gebuchten Ausstellungsflächen für Konsumgüter, medizinische Geräte und Gesundheitsprodukte ihre geplanten Flächen bereits übertroffen. Aufgrund dieser Masse an Ausstellern hat es auch auf der dritten Importmesse wieder das Phänomen gegeben, dass ein Stand schwer zu finden ist. Die Expo heißt die Fachbesucher willkommen.

Da sich bereits so viele Aussteller angemeldet haben, hat sich der Schwerpunkt der derzeitigen Vorbereitungen für die dritte Importexpo von der Gewinnung von Ausstellern auf das Anwerben von Käufern und die Organisation der Ausstellungen verlagert.

Logo - Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1077995/CIIE_Logo.jpg

Pressekontakt:

Nie Qingxin
Tel: +86-21-67008794