Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von R3 bLU cRU Cup | Switzerland

11.04.2019 – 08:00

R3 bLU cRU Cup | Switzerland

Letzte Trainings & Tests: Teilnehmer des Yamaha R3 bLU cRU Cups sind bereit für den Startschuss in Valencia

  • Video-Infos
  • Download

Letzte Trainings & Tests: Teilnehmer des Yamaha R3 bLU cRU Cups sind bereit für den Startschuss in Valencia. Last Training & Testing completed: Participants of the Yamaha R3 bLU cRU Cup | Switzerland are ready to start in Valencia It is prohibited to edit the footage in anyway. Copyright by racerfish.com Weitere Informationen unter https://www.presseportal.ch/nr/100067535

Rijeka, Kroatien (ots)

Das bLU cRU Programm von Yamaha hat sich zum Ziel gemacht, die nächste Generation junger Motorradsport-Talente hervorzubringen. Die Rennserie für Fahrtalente ab 14 Jahren gibt es in dieser Form bereits in Frankreich, Italien und den Niederlanden. 2019 findet sie zum erstes mal als Schweizer Format mit 6 Rennen auf europäischen Strecken statt.

Vom 24. bis 26. März wurden die letzten freien Trainings und Tests auf dem Grobnik Circuit in Rijeka absolviert. Die Fahrer hatten die Gelegenheit, ihre Teams rund um Teamchef Franz Hunkeler sowie die Mechaniker von YART und ihr fabrikneues Yamaha R3 Rennbike kennenzulernen. Gleichzeitig konnten sich die Rennfahrer mit der Rennstrecke vertraut machen, auf der im September schliesslich auch das letzte Rennen des R3 bLU cRU Cups stattfinden wird.

Die Fachspezialisten der offiziellen Partner iXS, Pirelli und YART waren vor Ort und optimierten mit den jungen Rennfahrern die Einstellungen ihrer 320ccm Rennmaschinen. Das von eila bereitgestellte Hospitality-Paket sorgte für Verpflegung aller Fahrer und ihrer Teams.

Nachdem die Teilnehmer in ihre massgefertigten Lederkombis von iXS eingekleidet wurden, startete der erste von ingesamt vier Trainingsturns auf der kroatischen Rennstrecke. Die erfahrenen Piloten Horst Saiger und Marvin Fritz übernahmen die Führung für die ersten Runden - zum Schluss wurde ein Rennstart mit allen 24 Fahrern simuliert.

Nach einem erfolgreichen ersten Testtag konnte am zweiten Tag aufgrund der schwierigen Streckenverhältnisse kein Training stattfinden. Das Fahren war aufgrund orkanartigen Böen unmöglich, was im Gegenzug genügend Zeit für die individuelle Konfiguration der Motorräder und letzte Feinanpassungen am Equipment bot.

Am 15. April gilt es ernst. In Valencia findet mit der "iXS Round" die erste Runde des R3 bLU cRU Cup Switzerland auf dem Circuit Ricardo Tormo statt. In einem Qualifying und zwei darauf folgenden Rennen werden nach drei Tagen die ersten Favoriten aus dem Wettbewerb hervorgehen.

Weitere Informationen zum Yamaha R3 bLU cRU Cup finden sich online unter https://yamaha-r3cup.ch

Kontakt:

Nadine Schmid
hostettler ag
YAMAHA PTW Division
Haldenmattstrasse 3
6210 Sursee
Switzerland

+41 41 926 61 13
nadine.schmid@yamaha-motor.ch