PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Anaqua mehr verpassen.

19.05.2021 – 14:39

Anaqua

Anaqua erwirbt Actio IP und bietet integrierte Lösungen für Auslandsanmeldungen an

München / Boston (ots)

Der Zukauf erweitert das Angebot von Anaqua mit einer einfach zu bedienenden Plattform, die IP-Anwender bei ihrem globalen Anmeldeprozess von Schutzrechten unterstützt

Anaqua, der führende Technologieanbieter für das Management von Innovationen und geistigem Eigentum (IP), gab heute die Übernahme des technologiebasierten IP-Dienstleistungsunternehmens ActioIP von AcapoAS bekannt. Die Transaktion stärkt die IP-Management-Lösungen von Anaqua, die Unternehmen und Anwaltskanzleien nun eine intuitive und effiziente Verwaltung der nationalen Phase des Patent Cooperation Treaty (PCT) und der Validierungsprozesse für europäische Patente (EP) bieten.

Anaqua wird die ACTIO-Plattform für Auslandsanmeldungen von Actio IP weiter ausbauen und gleichzeitig erheblich in die Integration ihrer Dienste mit der IP-Management-Software und den Zahlungsdiensten von Anaqua investieren. Actio IP, das auch IP-Verlängerungen anbietet, wird damit das bestehende Zahlungsgeschäft von Anaqua um zusätzliches Volumen erweitern.

"Beide Unternehmen teilen ein starkes Engagement für die Nutzung von Technologie zur Optimierung des IP-Workflow-Prozesses", so Christine Jennings, Präsidentin von Anaqua Services, die die neue Geschäftseinheit leiten wird. "Wir glauben, dass diese Kombination die Nutzererfahrung weiter verbessert, indem wir unser bestehendes Zahlungsgeschäft mit einem weiteren hochwertigen Service verbinden, der nahtlos in unsere Software-Plattformen und anderen Angebote integriert werden kann."

Alle Mitarbeiter von Actio IP werden im Rahmen der Übernahme zu Anaqua wechseln. Das Unternehmen erweitert seinen derzeitigen Betrieb in Bergen, Norwegen, unter der Leitung der Actio IP-Führungskräfte Spencer Vold-Burgess und Anders Osa-Svanberg, die beide an Christine Jennings berichten werden.

"Die Kombination der beiden Unternehmen dient dazu, die wachsende Nachfrage nach erhöhter Effizienz bei globalen Anmeldungen zu befriedigen", sagte Spencer Vold-Burgess, der als Director for Client Services zu Anaqua stoßen wird. "Seit unserem ersten Kontakt mit Anaqua ist klar, dass wir die gleichen Ziele verfolgen, wenn es darum geht, ausgezeichnete IP-Lösungen und dazugehörigen Kundenservice anzubieten, um unsere Kunden bei der Rationalisierung von IP-Managementprozessen zu unterstützen. Unser Team war sofort beeindruckt von Anaquas globaler Größe und internationaler Kundenbasis. Wir freuen uns deshalb darauf, dem Anaqua-Team beizutreten und gemeinsame Innovationen zu entwickeln, um die wachsende Branche noch besser zu bedienen."

"Anaqua ist ein großartiger Partner für Actio IP", sagte Hilde Vold-Burgess, Managing Partner von Acapo. "Die Übernahme stärkt die Fähigkeit von Actio IP, strategische Wachstumsinitiativen zu verfolgen und weiterhin innovative Lösungen für die IP-Branche zu liefern. Wir wünschen Actio IP und dem Team alles Gute unter dem Dach von Anaqua und freuen uns darauf, ihre Dienstleistungen weiterhin zu nutzen, während sie in die nächste Phase der Skalierung eintreten."

Latham & Watkins LLP und Wikborg Rein Advokatfirma AS waren als Rechtsberater für Anaqua tätig.

Über Anaqua

Anaqua, Inc. ist ein Premiumanbieter von integrierten Technologielösungen und Dienstleistungen für das Management von geistigem Eigentum (IP). Die AQX-Plattform von Anaqua kombiniert Best-Practice-Workflows mit Big-Data-Analysen und technologiegestützten Dienstleistungen, um eine intelligente Umgebung zu schaffen, die über IP-Strategien informiert, IP-Entscheidungen ermöglicht und IP-Abläufe rationalisiert. Heute nutzen fast die Hälfte der 100 größten US-Patentanmelder und globalen Marken sowie eine wachsende Zahl von Anwaltskanzleien weltweit die Lösungen von Anaqua. Über eine Million IP-Führungskräfte, Anwälte, Rechtsanwaltsgehilfen, Administratoren und Innovatoren in großen und mittelständischen Unternehmen nutzen die Plattform für ihr IP-Management. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Boston, weitere Niederlassungen befinden sich in den USA, Europa und Asien. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte anaqua.com oder LinkedIn.

Über Actio IP

Actio IP AS wurde 2009 mit dem Ziel gegründet, Lösungen für geistiges Eigentum (IP) zu entwickeln, um Kosten und Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Am Sitz in Norwegen besteht Actio IP aus einem Team von Patent- und Markenexperten, die die Bedürfnisse und komplexen Anforderungen der IP-Branche verstehen und wissen, was es bedeutet, komplexe Portfolios zu entwickeln und zu verwalten und wie wichtig es ist, starke internationale Beziehungen aufzubauen. Das Unternehmen bietet über das ACTIO-Portal administrative Dienstleistungen für IP-Profis an. Über das Portal erhalten die Nutzer Zugang zu einer globalen Plattform, die die weltweiten Anmeldungen, Validierungen und Verlängerungen rationalisiert. Das Portal bietet ein Tor zu internationalen Top-Tier-IP-Firmen, was Flexibilität sowie Kosten- und Zeitersparnis ermöglicht. Das ACTIO-Portal ist eine fortschrittliche und automatisierte Plattform. In Kombination mit einem erfahrenen IP-Administrationsteam vereinfacht dies die globalen IP-Anmeldungen, Validierungen und Verlängerungen der Kunden, um Zeit für höherwertige Aufgaben zu gewinnen. Für weitere Informationen besuchen Sie actio.no oder LinkedIn.

Über Acapo

Acapo ist eine der führenden Beratungsfirmen für geistiges Eigentum in Norwegen mit Büros in Oslo, Bergen, Trondheim und Fredrikstad. Die Dienstleistungen der Firma umfassen Beratungsleistungen in allen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes. Die Einreichung und Verfolgung von Anmeldungen für europäische und norwegische Patente gehört zum Kerngeschäft von Acapo. Acapos Anwälte kümmern sich um die Prozessführung in Fällen, die u. a. Patente, Marken und Marketingrecht betreffen. Die hochqualifizierten Mitarbeiter von Acapo übernehmen auch die Einreichung von Anmeldungen für norwegische und europäische Marken- und Geschmacksmusterregistrierungen. Als Full-Service IPR-Firma kümmert sich Acapo auch um die Aufrechterhaltung von Patenten, Design- und Markenregistrierungen. Weitere Informationen finden Sie unter acapo.no oder auf LinkedIn.

Pressekontakt:

WORDUP PR
Achim von Michel
Trautenwolfstraße 3
80802 München

Tel: +49(0)89 2 878 878 0
E-Mail: presse@wordup.de
www.wordup.de

Weitere Storys: Anaqua
Weitere Storys: Anaqua