Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von 1NCE mehr verpassen.

20.02.2020 – 08:00

1NCE

IoT-Funkdienstanbieter 1NCE erweitert Netzangebot auf 103 Länder

Köln (ots)

Die 1NCE GmbH, Anbieter der weltweit ersten Flat Rate für das Internet der Dinge (Internet of Things / IoT), erweitert ihre IoT-Funkdienste auf mehr als 60 zusätzliche Länder, darunter Australien, Japan, Mexiko und Kanada. Mit dieser Netzabdeckung wird die 1NCE IoT-Flat Rate nun in 103 Ländern weltweit verfügbar sein.

Das Internet der Dinge ist ein Multimilliarden-Euro-Geschäft. Unternehmen sind mit ihren IoT-Lösungen global tätig und benötigen zuverlässige, weltweit verfügbare Funkdienste. 1NCE hat mit ihrer IoT-Flatrate einen neuen Standard für IoT-Konnektivität definiert: Für 10 Euro pro SIM-Karte können IoT-Kunden ihre Geräte bis zu 10 Jahre lang verbinden. Das sorgt für einfache Skalierbarkeit und Kalkulation. Mit der erweiterten Netzabdeckung stellt 1NCE ihre IoT-Funkdienste nun erstmals auch Kunden außerhalb Europas zur Verfügung. Erst letzte Woche kündigte das Unternehmen eine Partnerschaft mit China Telecom an, um die IoT-Flat Rate auch in China, Macao und Hongkong anzubieten.

CEO Alexander P. Sator erklärt: "Globale Konnektivität zu einem niedrigen Preis und mit hohem Serviceniveau ist Voraussetzung für umfassende IoT-Implementierungen. Deshalb arbeiten wir mit Tier-1-Netzbetreibern wie der Deutschen Telekom oder China Telecom zusammen. Diese Partner stehen für die entscheidende Qualität und Zuverlässigkeit, die wir mit 1NCE liefern."

Über 1NCE

Die 1NCE GmbH ist der erste vollwertige Betreiber für IoT-Netzdienste weltweit, der schnelle, sichere und zuverlässige Konnektivitäts-Dienstleistungen zu kostengünstigen Preisen im Rahmen einer IoT-Flatrate anbietet. Damit macht das Unternehmen IoT-Anwendungen wie Tankwartung, Smart Metering oder Fahrzeug-Telematik bezahlbar. Die 1NCE IoT-Flatrate beinhaltet 500 MB Datenvolumen, 250 SMS und freien Zugriff auf die 1NCE Connectivity Management Plattform über das Internet und API. Zur Bereitstellung der Dienstleistung arbeitet 1NCE sowohl mit der Deutschen Telekom AG und deren Roaming-Partnern als auch mit China Telecom Global Limited zusammen und unterstützt alle gängigen Mobilfunkstandards (2G, 3G, 4G, NB-IoT). Mehr Information unter www.1nce.com

Kontakt:

Arne Assmann
+49 40 556 416 601
arne.assmann@1nce.com