Das könnte Sie auch interessieren:

Unternehmensberatung INVERTO: Erweitertes Führungsteam und neuer Standort

Köln (ots) - Die auf Einkauf und Supply Chain Management spezialisierte Unternehmensberatung INVERTO ist ...

Wetterpanorama von feratel: Bewegt und ist bewegt

Innsbruck (ots) - 28,2 Mio. Interessierte haben 2018 laut ÖWA knapp 357 Mio. feratel Panoramavideos online ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? ...

11.01.2019 – 06:00

OPHTECS CORPORATION

OPHTECS, ein bedeutender japanischer Produzent von Kontaktlinsenlösungen, kauft niederländischen Kontaktlinsen-Hersteller

Kobe, Japan (ots/PRNewswire)

OPHTECS Corporation (nachfolgend OPHTECS), ein bedeutender Hersteller von Kontaktlinsenlösungen mit Sitz in Kobe, Japan, hat eine 100%ige Beteiligung am niederländischen Kontaktlinsen-Hersteller Microlens Contactlens Technolgy B.V. (nachfolgend Microlens) erworben und das Unternehmen zu einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft gemacht. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben. Die Tochtergesellschaft mit dem neuen Namen "OPHTECS Europe B.V." wird im Januar 2019 unter einer neuen Unternehmensstruktur tätig sein. Das neue Unternehmen wird sein Geschäft in Europa ausbauen, indem es Synergieeffekte zwischen den bestehenden europäischen OPHTECS-Distributoren und den bestehenden, hauptsächlich in den Benelux-Ländern und Deutschland angesiedelten Kunden von Microlens schafft, und wird die R&D-, Fertigungs- und Vertriebsaktivitäten von Microlens im Bereich Kontaktlinsen weiterführen.

(Foto: https://kyodonewsprwire.jp/img/201812211710-O1-Mc5k211B)

OPHTECS ist 2016 in den europäischen Markt eingestiegen und hat seither Vertriebsnetze in den Niederlanden, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, der Schweiz und weiteren Ländern aufgebaut. Die mit der jüngsten Übernahme erfolgte Gründung einer europäischen Tochtergesellschaft in den Niederlanden wird es ermöglichen, die Koordination mit den Distributoren in Europa zu vertiefen, zeitnah Informationen über den europäischen Markt zu gewinnen und die Strategien für Produktentwicklung und Vertriebsaktivitäten zu optimieren. Das Unternehmen wird darüber zudem mittels Bündelung der Microlens-Kontaktlinsen mit den Kontaktlinsenlösungen von OPHTECS das Neukundengeschäft durch den Eintritt in neue Länder fördern. Die jüngste Akquisition zielt außerdem darauf ab, Kosten zu senken und die Effizienz in den Bereichen Beschaffung, Transport und Lagersteuerung zu verbessern, indem die lokale Microlens-Niederlassung als Vertriebsstandort in Europa genutzt wird.

(Fotos: https://kyodonewsprwire.jp/release/201812211710?p=images)

OPHTECS baut sein globales Geschäft als prioritäre Strategie im Rahmen seines mittelfristigen "Breakthrough 2021"-Businessplans proaktiv aus. Die hochwertige Qualität und hohe Performance von "Made in Japan"-Produkten sind Verkaufsargumente und OPHTECS will, zusätzlich zu Japan und Ostasien, wo das Unternehmen allerorts bekannt und präsent ist, seine Geschäftsstrukturen in Europa stärken. Das Unternehmen plant für die nähere Zukunft auch den Markteintritt in den USA und strebt an, seinen Auslandsumsatz im Jahr 2021, dem letzten Jahr seines mittelfristigen Businessplans, auf 20% des weltweiten Gesamtumsatzes zu steigern.

Informationen zu OPHTECS ( http://ophtecs.com/ )

OPHTECS entwickelt, produziert, verkauft und exportiert seit seiner Gründung im Jahr 1981 mit dem Slogan "Herausforderung und Innovation" Kontaktlinsenlösungen, darunter seine eigenen und branchenweit einzigartigen Povidon-Iod-haltigen Lösungen und Augentropfen, ganz getreu der Managementphilosophie "einen Beitrag zur augenmedizinischen Versorgung weltweit zu leisten". OPHTECS hat einen Anteil von mehr als 11% am japanischen Markt. COO und President des Unternehmens ist Joe Yoneda.

Informationen zu Microlens Contactlens Technology

Microlens produziert und verkauft hauptsächlich im Drehverfahren hergestellte weiche und harte Kontaktlinsen sowie Pflegemittel für Kontaktlinsen. Das Unternehmen ist besonders auf formstabile RGP (Rigid Gas-Permeable) Kontaktlinsen für medizinische Zwecke und die reguläre refraktive Korrektur spezialisiert. Microlens verkauft seine Produkte an eine Vielzahl von Augenheilkundespezialisten, von unabhängigen Augenkliniken bis hin zu großen Kontaktlinsen-Einzelhändlern in den Niederlanden und Europa, und über die europäischen Grenzen hinaus.

Kontakt:

Koichi Kitamura
Future Planning Department
OPHTECS CORPORATION
Tel: +81-78-306-2239
Fax: +81-78-306-6039
E-Mail: k-kanri@ophtecs.co.jp

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von OPHTECS CORPORATION
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung