Das könnte Sie auch interessieren:

Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger will Bauernfamilien mit ökosozialer Landwirtschaft in die Zukunft führen

Wien/Bern (ots) - Österreichs Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger ist als Bauerntochter in ...

Die zweite Saison der TCS eSports League ist gestartet

Bern (ots) - Nach einer spannenden ersten Saison startete die TCS eSports League gestern Abend in ihre ...

Junge Menschen bewegen, Künstliche Intelligenz in Kampagnen

Dietikon (ots) - Das sind nur zwei der Themen, die morgen am Campaigning Summit Switzerland in Zürich ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Italian Exhibition Group

16.01.2019 – 16:44

Italian Exhibition Group

Italian Exhibition Group eröffnet den diesjährigen Veranstaltungskalender von Schmuckveranstaltungen mit Vicenzaoro January (Vicenza - Italien, 18. bis 23. Januar 2019)

Vicenza, Italien (ots/PRNewswire)

VICENZAORO January (VOJ) ist der erste Termin im internationalen Veranstaltungskalender, der sich ausschließlich Schmuckausstellungen widmet. Die Veranstaltung dient als Drehscheibe der Branche und bietet Marken einen Moment globaler Publicity, in welchem sie neue Kollektionen präsentieren und neu entstehende Trends entdecken können, während sie mit weltweiten Spitzenkäufern ins Gespräch kommen.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/723307/Italian_Exhibition_Group_Logo.jpg )

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/806824/IEG_Logo.jpg )

Die Eventveranstalter erwarten die Teilnahme der bedeutendsten Unternehmen der Branche aus Europa, Asien, den USA und dem Nahen Osten. Die VOJ 2019 bietet auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 59.000 Quadratmetern (einschließlich T.GOLD) ein internationales Angebot.

Die Veranstaltung im Januar 2019 wird sich um das zunehmend wichtige Thema einer "nachhaltigen Kreativität" in der Branche drehen und informative Gesprächsrunden und Gipfeltreffen beinhalten. VISIO.NEXT wird beispielsweise die Eröffnungsveranstaltung für dieses Thema sein, bei der eine internationale Expertenrunde die entscheidenden Fragen der Branche diskutiert. Darüber hinaus sind Digital Talks geplant, eine Reihe von 30-minütigen Brainstorming-Sitzungen zu den brandheißen Themen der digitalen Innovation, sowie Gem Talks mit einem klaren Schwerpunkt auf der Welt der Juwelen.

TRENDVISION Jewellery + Forecasting, die unabhängige Beobachtungseinrichtung von VICENZAORO zur Entwicklung in diesem Bereich, wird der Höhepunkt dieser Winterausstellung sein und Prognosen im Hinblick auf Design- und Verbrauchertrends der Schmuck- und Juwelenbranche liefern.

In diesem Jahr möchte die Vicenzaoro insbesondere die Beziehung mit internationalen erstrangigen Käufern stärken und durch die Initiative Prima VICENZAORO in Zusammenarbeit mit der italienischen Handelsvertretung die führenden Geschäftsvertreter der Welt zusammenbringen.

VICENZAORO verkörpert das Konzept der Boutique-Messe, bei der Aussteller in sechs Segmente aufgeteilt werden, organisiert nach Produktionsart, Positionierung und Marktattraktivität: KULT, LOOK, KREATION, ESSENZ, AUSDRUCK, ENTWICKLUNG.

Gemeinsam mit der VICENZAORO January findet die T.GOLD statt, die internationale Ausstellung speziell für Maschinen und innovativste Technologien für die Verarbeitung von Gold, farbigen Natursteinen und Edelsteinen sowie Schmuck. Die T.GOLD stellt in der Tat das zentrale Spitzenanschauungsprojekt für die Schmuckherstellung und einen Moment der professionellen Begegnung mit der Zukunft dar, bei dem 168 ausstellende Unternehmen aus 17 Ländern weltweit die herausragendsten und hochmodernsten Technologien präsentieren.

Dank ihrer historischen Erfahrung, dem Prestige ihrer Initiative und der Leidenschaft, mit der sie durchgeführt wird, stellt die VICENZAORO das führende nationale und internationale Forum für Goldschmucktrends dar.

Die Vorzüge einer Boutique und die Emotion einer Show.

ITALIAN EXHIBITION GROUP PRESSEBÜRO  

Patrizia Rovaris | Press Office Manager Jewellery & Fashion Division 

patrizia.rovaris@iegexpo.it 
VICENZAORO INTERNATIONALES PRESSEBÜRO: Barabino & Partners 

Marco Lastrico Alessio Costa  

E-Mail: m.lastrico@barabinousa.com  E-Mail: a.costa@barabino.it

Telefon: +1-212-308-8710 Telefon: +39-02/72-02-35-35   

Mobil: +1-917-634-1685 Mobil: +39-340/344-23-29 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Italian Exhibition Group
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung