Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Vieworks Co., Ltd.

30.10.2018 – 09:01

Vieworks Co., Ltd.

Vieworks präsentiert auf der VISION 2018 neues Kamerasortiment

Anyang, Südkorea und Stuttgart, Deutschland (ots/PRNewswire)

Vieworks, ein globaler Marktführer für maschinelles Sehen, präsentiert auf der VISION 2018 (Stand Nr. IE62) in Stuttgart, Deutschland, seine aktuellen Industriekameras. Vieworks wird über den jemals größten Stand in der Geschichte des Unternehmens verfügen, um sein bevorstehendes 20. Gründungsjubiläum zu feiern.

Das Hauptthema der Ausstellung lautet: "Vieworks, Ihr Partner für Vision" ("Vieworks, Your Vision Partner"). Vieworks wird nicht nur sein Sortiment an Kameras mit unglaublich hoher Auflösung und hoher Geschwindigkeit ausstellen, sondern Kunden auch zu Kameralösungen entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse beraten.

Das dieses Jahr im Vordergrund stehende Produkt ist die CMOS-Kamera mit 155 Megapixel - die bisher weltweit höchste Auflösung - aus dem VHR-Sortiment (Vieworks High Resolution). Vieworks wird außerdem die VTM-16K vorstellen, die mit dem Gold 2018 Award, der von Vision Systems Design vergeben wird, ausgezeichnet wurde. Die VTM-16K ist eine TDI-Zeilen-Multispektralkamera, die auf Vieworks' herausragender Hybrid Image Sensor-Technologie basiert und über VTDI mit hoher Empfindlichkeit und Geschwindigkeit verfügt.

VC-155 - CMOS-Kamera mit weltweit höchster Auflösung von 155 Megapixeln

- Auflösung von 155 Megapixeln mit 3,5 um Pixelgröße 
- 16.384 x 9.440 Pixel mit 66,1 mm in der Diagonalen 
- CoaXPress Interface bis zu 15 fps bei 25 Gbps mit 4 CH 
- Full Camera Link-Schnittstelle bis zu 4,2 fps 
- Flat-Field-Korrektur 
- 2 x Binning - unabhängig in horizontaler und vertikaler 
  Richtung  

VTM-16K - 16k TDI-Zeilen-Multispektralkamera

- hohe Geschwindigkeit und geringer Stromverbrauch 
- 16k TDI-Zeilen-Multispektralkamera mit 5,0 um Pixelgröße 
- 16.384 x 280 Pixel mit M95 Mount 
- Zeilenrate von bis zu 300 KHz 
- CoaXPress-Schnittstelle 
- bidrektionaler Betrieb mit bis zu 280 TDI-Stufen 
- individuelle Bandwahl (rot, grün, blau und weiß/NIR) 

Vieworks wird nicht nur eine große Auswahl seiner Industriekamera-Produkte und Dienstleistungen vorstellen, sondern anlässlich der Messe auch verschiedene Veranstaltungen ausrichten, wie ein Golfspiel und eine Bierparty. Besuchen Sie den Stand von Vieworks auf der VISION 2018 vom 6. bis 8. November 2018 auf der Messe Stuttgart, wo das geschulte Personal von Vieworks gerne Ihre Fragen beantwortet, persönliche Demonstrationen anbietet und gemeinsam mit Ihnen neue Möglichkeiten erörtert.

Informationen zu Vieworks Co., Ltd.

Durch hochmoderne Technologie bietet Vieworks der Industrie für maschinelles Sehen ein breites Angebot von Industriekameras, einschließlich ultrahochauflösender Kameras mit der firmeneigenen Pixel-Shift-Technologie. Vieworks wendet außerdem thermoelektrische Kühltechnologie (Thermoelectric Cooling Technology, TEC), die selbst bei hohen Umgebungstemperaturen eine stabile Kameraleistung ermöglicht, sowie seinen Hybrid Time Delayed Integration- (TDI-)Sensor an, um die 'VTDI'-Serie einzuführen, die sich durch hohe Geschwindigkeit auszeichnet, ohne an der hohen Empfindlichkeit einzubüßen. Vieworks verfolgt das Ziel, nicht nur ultrahochauflösende Kameratechnologien weiterzuentwickeln, sondern auch ein praktischeres und präziseres Qualitätsmanagement für industrielle Betriebsstandorte und Systeme zu ermöglichen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.vieworks.com.

Informationen zu VISION

Die VISION, die weltweit größte Handelsmesse für maschinelles Sehen, wird dieses Jahr vom 6. bis 8. November 2018 in Stuttgart stattfinden. Die Messe, die alle zwei Jahre veranstaltet wird, deckt das gesamte Technologiespektrum für maschinelles Sehen ab. Die VISION ist nicht nur für ihre erstklassigen Aussteller bekannt, sondern auch für ihre starke internationale Ausrichtung und verschiedenen Begleitprogramme. Eine feste Veranstaltung der Handelsmesse, die auch dieses Jahr stattfinden wird, ist das weltweit größte Vortragsforum für maschinelles Sehen, die "Industrial VISION Days". Weitere Höhepunkte sind die "Integration Area", eine Sonderausstellung zu "Internationalen Standards für maschinelles Sehen" ("International Machine Vision Standards") unter der Trägerschaft von EMVA und der IPC4 Vision-Stand, wo industrielle PCs (IPCs) ausgestellt werden.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/774773/Vieworks_at_VISION_2018.jpg

Kontakt:

Lucy Hwang
Vieworks Marketing
+82 70 7751 9625
goldlight@vieworks.com