Endotronix, Inc.

FierceMedTech ernennt Endotronix zu einem seiner "Fierce 15" Medizintechnikunternehmen des Jahres 2017

Lisle, Illinois (ots/PRNewswire) - Endotronix, Inc., (http://www.endotronix.com/) ein Medizintechnikunternehmen für digitale Gesundheit, das innovative Lösungen für das Management von Herzinsuffizienz anbietet, gab heute bekannt, dass es von FierceMedTech (https://www.fiercebiotech.com/medtech) zu einem der Fierce 15 Medizintechnikunternehmen des Jahres 2017 ernannt und damit als eines der vielversprechendsten privaten Medizintechnikunternehmen der Branche anerkannt wurde.

"Wir fühlen uns geehrt, als Fierce 15 Unternehmen ausgewählt worden zu sein. Dies spiegelt das immense Potenzial des Cordella Heart Failure Systems [Herzinsuffizienzsystems] wider, einen Wandel von der derzeitigen Praxis der reaktiven Behandlung der Krankheiten mit Patientenüberwachung hin zu einem proaktiven, patientenzentrierten Management der Herzinsuffizienz herbeizuführen", kommentierte Dr. Harry Rowland, Chief Executive Officer und Mitgründer von Endotronix. "Unsere Lösung erweitert die klinische Versorgung auf das häusliche Umfeld, um die Ergebnisse für Patienten mit fortgeschrittener Herzinsuffizienz zu verbessern, denn sie bietet eine optimierte und umfassende Versorgung und reduziert gleichzeitig die hohe Belastung des Pflegemanagements, die von Klinikern bei Herzinsuffizienz verlangt wird."

Das Cordella(TM) Heart Failure System ist ein datengesteuertes Krankheitsmanagementsystem, das kontinuierliche therapeutische Interventionen ermöglicht, um die Lebensqualität der Patienten zu verbessern und das Wiederauftreten der Herzinsuffizienz zu verringern. Das System sammelt biometrische und relevante klinische Daten und überträgt sie sicher an den, die Herzinsuffizienz behandelnden Arzt, sodass im Laufe der Zeit präzise Momentaufnahmen des Gesundheitszustandes des Patienten erstellt werden können. Das myCordella(TM) Patient Management Portal [Patientenmanagementportal] wurde entwickelt, um das Patientenmanagement für den Kliniker zu rationalisieren und die Bereitstellung komplexer Dienstleistungen für das Management chronischer Erkrankungen (CCM) zu unterstützen. Für Patienten, die ein aggressives Herzinsuffizienz-Management benötigen, bietet der drahtlose, implantierbare Cordella(TM) Pulmonary Artery (PA) Sensor [Pulmonalarterien-Sensor] fortschrittliche hämodynamische Daten, die eine frühzeitige Erkennung einer sich verschlechternden Herzinsuffizienz ermöglichen. Das Cordella Heart Failure System befindet sich im frühen klinischen Einsatz und die Kommerzialisierung wird im nächsten Jahr erwartet. Die Rekrutierung von 10 Patienten für die erste Machbarkeitsstudie an Menschen (FIH) des Cordella PA Sensors, SIRONA, wird voraussichtlich im ersten Quartal 2018 abgeschlossen sein.

Die Fierce 15 stehen für den Geist von "Leidenschaft" - sie setzen sich für Innovation und Kreativität selbst bei intensivem Wettbewerb ein. FierceMedTech bewertet Hunderte von Privatunternehmen aus der ganzen Welt für die Aufnahme in die jährliche Liste der Fierce 15. Die Auswahl erfolgt nach einer Vielzahl von Faktoren, wie z. B. der Stärke der Technologie eines Unternehmens, der Partnerschaften, der Risikokapitalgeber und der Wettbewerbsposition. Dies ist bereits die sechste jährliche Auswahl der Fierce 15 von FierceMedTech. Die vollständige Liste der Preisträger finden sie online hier (https://www.fiercebiotech.com/special-report/fiercemedtech-s-2017-fierce-15).

Über FierceMedTech

FierceMedTech hält Biopharma-Führungskräfte, Geräteentwickler, Ingenieure und Forscher über die wichtigsten Neuigkeiten, Trends und Entwicklungen in der Medizintechnik und Diagnostik auf dem Laufenden. Mehr als 90.000 Top-Branchenprofis vertrauen auf FierceMedTech, um sich über die Top-Stories des Tages zu informieren.

Über Endotronix

Endotronix, Inc., ein Medizintechnikunternehmen für digitale Gesundheit, entwickelt eine integrierte Plattform, um Patienten mit fortgeschrittener Herzinsuffizienz umfassende, erstattungsfähige Werkzeuge für das Gesundheitsmanagement zur Verfügung zu stellen. Die Lösung des Unternehmens, das Cordella(TM) Heart Failure System, umfasst ein cloudbasiertes Datensystem für das Krankheitsmanagement und häusliches hämodynamisches Management mit einem bahnbrechenden implantierbaren drahtlosen Pulmonalarterien-Sensor zur Früherkennung einer sich verschlechternden Herzinsuffizienz. Mehr erfahren Sie unter http://www.endotronix.com.

Medienkontakt
Carla Benigni
SPRIG Consulting, LLC
(847) 951-7430
Carla@sprigconsulting.com 



Weitere Meldungen: Endotronix, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: