PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Limacorporate S.p.A. mehr verpassen.

13.05.2021 – 19:31

Limacorporate S.p.A.

LimaCorporate gibt die erste Operation mit der Physica System Trabecular Titanium(TM) Tibiaplatte bekannt

San Daniele Del Friuli, Italien (ots/PRNewswire)

LimaCorporate läutet ein neues Zeitalter der Zusammenarbeit und Innovation mit der ersten Operation mit der Physica System Trabecular Titanium(TM) (TT) Tibiaplatte ein.

Am 29. April führte Dr. Ivan De Martino seine erste Operation in der Agostino Gemelli IRCCS Universitätsklinikstiftung in Rom durch. Dr. De Martino ist ein im Hospital for Special Surgery (HSS) ausgebildeter orthopädischer Chirurg, spezialisiert auf komplexen Gelenkersatz und Revisionen in der Abteilung für Orthopädie unter der Leitung von Prof. Giulio Maccauro. Vor seiner jetzigen Position war Dr. De Martino sieben Jahre lang bei HSS tätig und ist einer der Konstrukteure dieses Implantats.

Nach Abschluss des Eingriffs sagte Dr. De Martino: "Der Fall ist gut verlaufen und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Aufbereitung der Tibiakomponente war schnell und einfach, das Gefühl beim Einschlagen war gut, das Implantat saß gut und die Fixierung felsenfest. Der Patient war ein junger Mann und ich bin zuversichtlich, dass dieses Implantat sein Comeback in ein aktives Leben unterstützen wird."

Die Physica system TT Tibiaplatte wurde von LimaCorporate in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Biomechanik an der HSS unter der Leitung ihres Direktors, Dr. Timothy Wright, und des Direktors für Geräteentwicklung, Joseph Lipman, entwickelt. Das HSS mit Hauptsitz in New York City ist das größte akademische medizinische Zentrum, das sich auf die Gesundheit des Bewegungsapparates spezialisiert hat und von Newsweek als die Nummer 1 in der Welt für Orthopädie eingestuft wird.

"Die Ingenieure und Chirurgen von HSS waren hocherfreut, in enger Zusammenarbeit mit unseren Kollegen von LimaCorporate an dieser spannenden Entwicklung mitzuwirken", so Dr. Wright.

Die Physica System TT Tibiaplatte ist ein hochmodernes Implantat, das die Design-Expertise von HSS und mehr als 14 Jahre Innovation im 3D-Druck sowie die klinische Erfahrung mit Trabecular Titan(TM) (TT) nutzt und LimaCorporate den Einstieg in den wachsenden Markt für zementfreie Knietotalendoprothesen ermöglicht.

Die Physica System TT Tibiaplatte wurde entwickelt, um ein knochenschonenderes Implantat mit langfristiger biologischer Fixierung im Vergleich zu zementierten Standarddesigns zu bieten. Dies wird dem jüngeren, aktiveren Patienten zusätzliche Vorteile bringen.

"Wir glauben, dass die Verwendung von Trabecular Titanium(TM) einen bedeutenden Fortschritt in der zementfreien Knie-Totalversorgung darstellt, der die knöcherne Integration in das Implantat und die Ergebnisse für unsere Patienten verbessert", so Dr. Thomas Sculco, emeritierter Chefchirurg von HSS und einer der Entwickler der TT-Tibiaplatte.

Luigi Ferrari, CEO von LimaCorporate, kommentierte: "Die TT Tibiaplatte ist eine wichtige Ergänzung des Physica-Systems und ermöglicht es LimaCorporate, ein neues Segment des Gesamtkniemarktes zu erschließen. Dieses neueste Produkt ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für uns. Ich freue mich auf die positiven Auswirkungen, die es haben wird, um Chirurgen bei der Wiederherstellung der Bewegungsfähigkeit ihrer Patienten zu unterstützen."

Informationen zu LimaCorporate

LimaCorporate ist ein weltweit tätiges, orthopädisches Unternehmen, das sich auf digitale Innovation und maßgeschneiderte Hardware konzentriert und die patientenzentrierte Versorgung vorantreibt. Seine bahnbrechenden technologischen Lösungen sind dafür konzipiert, Chirurgen zu befähigen und die Patientenergebnisse bei Gelenkersatzoperationen zu verbessern. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Bereitstellung rekonstruktiver und maßgeschneiderter orthopädischer Lösungen für Chirurgen, die die Lebensqualität der Patienten verbessern, indem sie ihnen die Freude an der Bewegung wiedergeben.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Italien ist in über 20 Ländern weltweit tätig. LimaCorporate bietet Produkte an, die von großen Gelenkrevisionen und Primärimplantaten bis hin zu vollständigen Extremitäten einschließlich Fixierung reichen.

Für weitere Informationen über das Unternehmen besuchen Sie bitte www.limacorporate.com
Limacorporate spa
Via Nazionale, 52
33038 Villanova di San Daniele
Udine - Italien
press@limacorporate.com
info@limacorporate.com 
+39 0432 945511 

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/997351/LimaCorporate_Logo.jpg

Pressekontakt:

press@limacorporate.com
Stefania Antonutti (Marketing and Communication Manager - +39 366
6163444)
oder Elena Feresin (Marketing & Communication Associate - +39 377 529
2473)

Weitere Storys: Limacorporate S.p.A.
Weitere Storys: Limacorporate S.p.A.