KAUST and Thermo Fisher Scientific Inc.

KAUST und Thermo Fisher Scientific eröffnen Kompetenzzentrum für Elektronenmikroskopie

Thuwal, Königreich Saudi-Arabien (ots/PRNewswire) - Die King Abdullah University of Science and Technology (KAUST) und die Thermo Fisher Scientific Inc. eröffneten am 9. Mai auf dem KAUST-Campus in Thuwal, Saudi-Arabien, feierlich das Kompetenzzentrum für Elektronenmikroskopie. Dieses neue Zentrum baut auf einer langjährigen Partnerschaft zwischen KAUST und Thermo Fisher auf und ist auf die Kompetenz bei der Leistungsfähigkeit von Instrumenten und die Zusammenarbeit im Bereich Forschung und Entwicklung fokussiert.

Zur Multimedia-Pressemitteilung gelangen Sie hier:

https://www.multivu.com/players/uk/8101851-kaust-thermo-fisher-electron-microscopy/

Das Kompetenzzentrum zielt darauf ab, den KAUST-Wissenschaftlern und -Mitarbeitern über die führende Elektronenmikroskop-Plattform von Thermo Fisher Explorations- und Experimentierfähigkeiten anzubieten. Die im KAUST Forschungs- und Technologiepark ansässigen Industriepartner profitieren darüber hinaus von der Nähe zu Thermo Fishers umfassenden Anwendungs-Know-how im Bereich der Materialwissenschaften.

"Wir haben eine lange Historie mit KAUST und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und den Technologiefortschritt im Rahmen dieses neuen Kompetenzzentrums", so Michael Shafer, President, Materialien- und Strukturanalyse, Thermo Fisher. "Durch den Zugang zu den aktuellsten, auf dem Markt verfügbaren Charakterisierungstechniken, Hard- und Software erhält die KAUST die Möglichkeit, die wissenschaftliche Forschung in den Bereichen chemische und Katalyseforschung, Nanopartikel und Life Sciences voranzutreiben."

Dr. Justin Mynar, Direktor von KAUST Core Laboratories and Major Facilities, erklärte: "Dieses Zentrum verkörpert den Auftrag unserer strategischen Partnerschaft mit Thermo Fisher, unsere gemeinsamen Ziele beim Fortschritt von hochleistungsfähigen Bildgebungstechnologien zu erreichen. Unsere Zusammenarbeit möchte die experimentellen Fähigkeiten und Kapazitäten im Elektronenmikroskop-Kompetenzzentrum erweitern, um unseren Studenten, der Fakultät, Forschern und Partnern erstmals in Saudi-Arabien eine Reihe von wissenschaftlichen Möglichkeiten und Vorteilen bereitzustellen."

Die Eröffnungszeremonie des Zentrums umfasste die offizielle Inbetriebnahme des FEI Titan Themis Z Raster- und Transmissionselektronen-Mikroskops (S/TEM), das derzeit auf dem Markt verfügbare fortschrittlichste Analysetransmissionselektronenmikroskop und das weltweit erste, das je installiert wurde. Materialwissenschaftler verwenden Titan Themis Z, um den Zusammenhang zwischen den größeren physikalischen Eigenschaften eines Materials und seiner Zusammensetzung und Struktur im atomaren Bereich zu verstehen. Dieses System ergänzt andere hochmoderne Elektronenmikroskopsysteme, die bereits im Zentrum installiert sind, einschließlich insgesamt 16 Elektronenmikroskope von Thermo Fisher.

Dieses Kompetenzzentrum stellt den ersten Schritt einer Strategie der KAUST dar, langfristige Partnerschaften mit wichtigen Geräteherstellern aufzubauen. Es wird als Modell für zukünftige Möglichkeiten dienen, KAUST-Nutzern und -Mitarbeitern im Königreich Saudi-Arabien moderne Forschungseinrichtungen, Trainings und Services zur Verfügung zu stellen.

Über die King Abdullah University of Science and Technology (KAUST)

Die KAUST fördert Wissenschaft und Technologie durch interdisziplinäre Forschung und Lehre. Die KAUST liegt am Roten Meer in Saudi-Arabien und betreibt von Neugier getragene und zielorientierte Forschung, um die globalen Herausforderungen im Hinblick auf Nahrungsmittel, Wasser, Energie und Umwelt anzugehen. Die KAUST wurde 2009 gegründet und ist ein Katalysator für Innovation, wirtschaftliche Entwicklung und sozialen Wohlstand in Saudi-Arabien und in der Welt. Die Universität bildet gegenwärtig über 900 Master-Studenten und Doktoranden aus, die von einer akademischen Gemeinde von 150 Fakultätsmitgliedern, 400 Post-Doktoranden und 300 Forschungswissenschaftlern unterstützt werden. Die Universität bringt mit 100 verschiedenen Nationalitäten, die an der KAUST arbeiten und leben, Menschen und Ideen aus der ganzen Welt zusammen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.kaust.edu.sa.

Über Thermo Fisher Scientific

Die Thermo Fisher Scientific Inc. ist mit einem Umsatz von 18 Milliarden US-Dollar und mehr als 55.000 Mitarbeitern weltweit führend bei der Versorgung von Wissenschaftlern. Unsere Mission besteht darin, es unseren Kunden zu ermöglichen, die Welt gesunder, sauberer und sicherer zu machen. Wir helfen unseren Kunden, die Lifescience-Forschung zu beschleunigen, komplexe analytische Herausforderungen zu lösen, die Patientendiagnostik zu verbessern und die Laborproduktivität zu steigern. Durch unsere wichtigsten Marken - Thermo Scientific, Applied Biosystems, Invitrogen, Fisher Scientific und Unity Lab Services - bieten wir eine unübertroffene Kombination aus innovativen Technologien, Einkaufskomfort und umfassenden Support. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.thermofisher.com.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/509621/Center_of_Excellence_in_Electron_Microscopy.jpg )

Video:

https://www.multivu.com/players/uk/8101851-kaust-thermo-fisher-electron-microscopy/

Kontakt:

KAUST - Michelle D'Antoni
Tel.: +966-128-083-178
E-Mail: michelle.dantoni@kaust.edu.sa

Medienkontakt: Thermo Fisher Scientific - Marcia Goff
Thermo Fisher Scientific
Tel.: +1-781-622-1248
E-Mail: Marcia.goff@thermofisher.com

Sandy Fewkes
MindWrite Communications
Tel.: +1-408-224-4024
E-Mail: sandy@mind-write.com.



Das könnte Sie auch interessieren: