PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Suning Holdings Group mehr verpassen.

19.06.2020 – 12:25

Suning Holdings Group

Leistungsstarke globale Lieferkette verhilft Suning zu Erfolg auf dem 618 Mid-Year Shopping Festival in China

Nanjing, ChinaNanjing, China (ots/PRNewswire)

Das erste 618 Shopping-Festival in der Zeit nach COVID konnte den Bedeutungsgehalt der Bezeichnung "Mid-Year Shopping Festival" bereits übertreffen. Als führender intelligenter O2O-Einzelhandelsbetrieb in China in Besitz der Suning Holdings Group verfolgte Suning.com das Ziel, Chinas Konsum-Motor anzukurbeln und Verbrauchern zu Vorteilen zu verhelfen.

Am 25. Mai kündigte Gu Wei, Vizepräsident von Suning.com, auf Suning.coms 618 Cloud-Konferenz die Einführung der "J-10%"-Sparstrategie, einen weiteren Plan für mehrfache Kategorien umfassende, nachfragestarke Produkte sowie den "1V1"-Strategieplan für Kundendienste an.

Sunings "J-10%"-Sparstrategie, die auf Haushaltsgeräte, Mobiltelefone, Computer, Supermärkte sowie auf weitere an den Subventionsaktivitäten teilnehmende Kategorien ausgerichtet ist, bietet Preise, die um 10 % geringer sind als es bei anderen großen E-Commerce-Plattformen der Fall ist. Im Rahmen des 618 Mid-Year Shopping Festivals bieten große Plattformen unzählige Preissenkungen, sodass Verbraucher Schwierigkeiten haben, den Überblick über die Vorteile zu bewahren.

Gleichzeitig führte Suning einen Plan für mehrfache Kategorien umfassende, nachfragestarke Produkte ein, abhängig von dem Preisvorteil der Lieferkette sowie Plattformzulagen, um Preise so weit wie möglich senken zu können. "Auf dem diesjährigen 618 Mid-Year Shopping Festival wird nicht nur ein Preiskampf ausgetragen, sondern zusätzlich ein Dienstleistungskrieg stattfinden", kommentierte Gu Wei. Er fügte hinzu, dass die "1V1"-Kundendienststrategie bestmögliche Servicekompetenzen bereitstellen wird und individuelle Dienste für jeden einzelnen Kunden bietet.

Zusätzlich zu einer konkurrenzfähigen Preisgestaltung machen Aufführungen den zweiten Höhepunkt des Festivals aus. Die Suning.com-Supershow lud zahlreiche Superstars und Berühmtheiten ein, um gemeinsam einen Livestream zu veranstalten. Sowohl Show als auch Livestream der Stars nahmen starken Einfluss auf die Verkaufszahlen. Nach fünfeinhalb Stunden belief sich der Umsatz auf über fünf Milliarden RMB, während die Plattform über 120 Millionen Besucher zählte.

Laut der von Suning während des 618 Mid-Year Shopping Festivals veröffentlichten Daten konnte sich Sunings kanalübergreifender Verkaufsumfang um 129 % und Einzelhandels-Cloud-Verkäufe um 431 % erhöhen. Marken wie Apple, Midea, Gree, Haier, Huawei, Xiaomi und andere blickten in nur einer Stunde auf eine Umsatzleistung von über 100 Millionen RMB.

Eine leistungsstarke globale Lieferkette macht die Grundlage verkaufsrelevanter Wettbewerbsfähigkeit aus. Zhang Jindong, Chairman der Suning Holdings Group, kommentierte: "Die Kapazitäten von Sunings globaler Wertschöpfungskette müssen auf eine Weise implementiert werden, die Verbrauchern erschwingliche Preise, leistungsstarke Dienstleistungen sowie bestmögliche Serviceerfahrungen bereitstellt." Während des 618 Mid-Year Shopping Festivals beschrieb Zhang Jindong das Konzept des auf einem Preiskrieg basierenden "Wertekriegs (value war)", der die an Suning gestellten Anforderungen erhöhte. Suning verlässt sich auf die Vorteile der globalen Wertschöpfungskette und kann auf diese Weise sowohl wettbwerbsfähige Preise als auch herausragende Dienstleistungen anbieten, wodurch neue Standards für den Branchenwettbewerb entstehen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1193046/Suning_com_Super_Show.jpg

Kontakt:

Pressekontakt:

wenmo@suning.com
+86-13851636768

Weitere Storys: Suning Holdings Group
Weitere Storys: Suning Holdings Group