PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Ortho Clinical Diagnostics mehr verpassen.

11.06.2020 – 17:31

Ortho Clinical Diagnostics

VITROS® B-R-A-H-M-S PCT Assay für Sepsis jetzt bei Ortho verfügbar

Raritan, New JersayRaritan, New Jersay (ots/PRNewswire)

Ortho Clinical Diagnostics, ein globaler Marktführer von In-vitro-Diagnostika, der sich mit innovativen Laborlösungen dafür engagiert, Leben zu verbessern und zu retten, erhält das CE-Zeichen für den VITROS® B-R-A-H-M-S PCT (Procalcitonin) Assay, der ab sofort kommerziell erhältlich ist. Er wird Kliniker bei der Identifikation von Sepsis und anderen bakteriellen Infektionen unterstützen. Der neueste Assay von Ortho läuft auf den Analysegeräten VITROS® 3600 Immunodiagnostic System, den integrierten Systemen VITROS® 5600 und VITROS® XT 7600 und den ECi/ECiQ Systemen.*

Man geht davon aus, das jährlich mehr als 30 Millionen Menschen weltweit von Sepsis betroffen sind und daran bis zu sechs Millionen sterben.1 Unerkannt und unbehandelt kann sie zu systemischer Entzündung, Gewebeschäden, Organversagen oder zum Tod führen.1

Zur Erhöhung der Überlebenschancen sind eine rasche Diagnose und eine bedarfsgerechte antimikrobielle Behandlung notwendig2. Zahlreiche klinische Studien bestätigen, dass PCT beim Aufspüren von schweren bakteriellen Infektionen und einer angemessenen antimikrobiellen Behandlung eine wichtige Rolle zukommt.3

Der VITROS® B-R-A-H-M-S PCT Assay bietet für die klinische Beurteilung bei der Früherkennung schwerer bakterieller Infektionen (Sepsis, ambulant erworbene Pneumonie, akute Bronchitis und akute Verschlimmerung von chronisch-obstruktiven Lungenerkrankungen) und bei der Entscheidungsfindung im Bereich der Antibiotikatherapie Unterstützung.4,5 Aufgrund der aktuellen Zunahme der Antibiotikaresistenz ist die Vermeidung unnötiger und zu langer Behandlungen mit Antibiotika unbedingt erforderlich.6

Außerdem gewinnt PCT beim Umgang mit COVID-19 immer mehr an Bedeutung, da ein PCT-Anstieg auf eine bakterielle Koinfektion und den Übergang zu einem schwereren Krankheitsstadium hinweisen könnte.7,8

Labors, die auf den neuen VITROS B-R-A-H-M-S PCT Assay setzen, machen sich die volle Kraft von B-R-A-H-M-S und die Einzigartigkeit der Analysemaschinen von VITROS® zunutze. Zusammen tragen die beiden Komponenten der VITROS®-Lösungen zu besseren Ergebnissen für die Patienten bei, da sie die Kliniker bei der Diagnose, Überwachung und Behandlung stetig mit schnellen, präzisen und zuverlässigen Ergebnissen versorgen. Dieser einzigartige Vorteil der VITROS-Technologie und die geringe Probenmenge von 30MuL ermöglichen es Labors, eine größere Anzahl an schwierigen Proben zu analysieren. Darüber hinaus steigert der Assay die Effizienz mit seinem langen Kalibrierungsintervall von 56 Tagen und bietet exzellente analytische Korrelation und klinische Übereinstimmung mit der B-R-A-H-M-S Methode.5

"Wenn es in der notfall- und intensivmedizinischen Versorgung auf Minuten ankommt, sind schnelle, präzise Ergebnisse für die Behandlung ausschlaggebend und können über die Rettung eines Lebens entscheiden," so Nadav Kaufman, Senior Director Global Marketing für Labor-Portfolio und Innovationen bei Ortho. "Da für uns jeder Test ein Leben bedeutet, setzt sich Ortho Clinical Diagnostics dafür ein, medizinische Teams mit qualitativ hochwertigen Diagnosekapazitäten auszustatten und dank präziser Ergebnisse ihre Patienten schneller zu behandeln."

Die VITROS Technologie sorgt dafür, dass Kliniker die Ergebnisse rasch erhalten und zwar mit einer First pass yield von 96,5% (ohne Benutzereingriff).9 Die urheberrechtlich geschützte MicroSensor(TM) Technologie ermittelt die Ergebnisse und prüft sie auf mögliche Hämolyse-, Ikterus- und Trübungsinterferenzen, was die Notwendigkeit von Überprüfungen/Wiederholungen/erneuter Probenentnahme verringert.10 Mit einer garantierten Betriebszeit von 98% erhöhen diese Lösungen die Kapazitäten des Labors und tragen so zu bestmöglichen Ergebnissen für die Patienten bei.11

Da die abgeschlossenen Systeme von VITROS® ohne Wasser auskommen, kann eine Kontamination mit verunreinigtem Wasser ausgeschlossen und langfristige ökologische Nachhaltigkeit im Sinne des Unternehmensziels gefördert werden.

*Nicht alle Produkte in allen Ländern verfügbar.

Mehr Informationen finden Sie auf https://orthoclinical.info/2BOor01 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2822873-1&h=4155898120&u=https%3A%2F%2Forthoclinical.info%2F2BOor01&a=https%3A%2F%2Forthoclinical.info%2F2BOor01) oder https://orthoclinical.info/30nfq8k (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2822873-1&h=2855554670&u=https%3A%2F%2Forthoclinical.info%2F30nfq8k&a=https%3A%2F%2Forthoclinical.info%2F30nfq8k) .

Informationen zu Ortho Clinical Diagnostics

Ortho Clinical Diagnostics, ein weltweit führender Anbietern in der In-vitro-Diagnostik, engagiert sich mit innovativen Laborlösungen für die Rettung und Verbesserung von Menschenleben. Es bedient klinische Labororatorien und Immunhämatologie-Einrichtungen.

In Krankenhäusern, Kliniknetzwerken, Blutbanken und Laboren in mehr als 125 Ländern versorgen die qualitativ hochwertigen Produkte und Dienstleistungen Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen konstant mit schnellen, präzisen und zuverlässigen Ergebnissen. So werden sie in die Lage versetzt, Entscheidungen für eine Behandlung auf einer besseren Grundlage zu treffen.

Mehr Informationen zu den Lösungen und Angeboten von Ortho auf https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2822873-1&h=2397981097&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2822873-2%26h%3D1110959872%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.orthoclinicaldiagnostics.com%252F%26a%3Dwww.orthoclinicaldiagnostics.com&a=www.orthoclinicaldiagnostics.com . Sie finden Ortho auch in den sozialen Medien: https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2822873-1&h=2672242275&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2822873-2%26h%3D433558356%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.linkedin.com%252Fcompany%252Fortho-clinical-diagnostics%26a%3DLinkedIn&a=LinkedIn , https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2822873-1&h=487870496&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2822873-2%26h%3D2827104328%26u%3Dhttps%253A%252F%252Ftwitter.com%252Forthoclinicaldx%253Flang%253Den%26a%3DTwitter&a=Twitter , https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2822873-1&h=3339475104&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2822873-2%26h%3D3296427383%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.facebook.com%252FOrthoClinicalDX%252F%26a%3DFacebook&a=Facebook , https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2822873-1&h=2443200403&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2822873-2%26h%3D136207837%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.instagram.com%252Forthoclinicaldx%252F%26a%3DInstagram&a=Instagram and https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2822873-1&h=2004325350&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2822873-2%26h%3D1940154195%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.youtube.com%252Fchannel%252FUCWH7q_2wI_25OjHS3fcci8g%26a%3DYouTube&a=YouTube .

1 https://www.who.int/news-room/fact-sheets/detail/sepsis; Zugriff am 25. März 2
020.
2 Branche A, Neeser O, Mueller B, Schuetz P. Procalcitonin to guide antibiotic d
ecision making. Curr Opin Infect Dis. 2019 Apr;32(2):130-135. 
3 Rhodes A, Evans LE, Alhazzani W, et al. Surviving Sepsis Campaign: Internation
al Guidelines for Management of Sepsis and Septic Shock: 2016. Intensive Care Me
d. 2017;43(3):304-377. doi:10.1007/s00134-017-4683-6
4 Brunkhorst, F. M., Wegscheider, K., Forycki, Z. F., & Brunkhorst, R. (1999). P
rocalcitonin for early diagnosis and differentiation of SIRS, sepsis, severe sep
sis and septic shock. Critical Care, 3(Suppl 1), P095.   
5 Ortho Clinical Diagnostics (2020). VITROS Immunodiagnostics Products B-R-A-H-M
-S PCT Reagent Pack and Calibrators Instructions For Use. GEM 1370 XUS EN. REF 6
90 5558. Raritan, NJ USA
6 Sager, R., Kutz, A., Mueller, B. et al. Procalcitonin-guided diagnosis and ant
ibiotic stewardship revisited. BMC Med 15, 15 (2017). 
https://doi.org/10.1186/s12916-017-0795-7 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2
822873-1&h=1023727384&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26
o%3D2822873-2%26h%3D4116657174%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fdoi.org%252F10.1186%252
Fs12916-017-0795-7%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fdoi.org%252F10.1186%252Fs12916-017-
0795-7&a=https%3A%2F%2Fdoi.org%2F10.1186%2Fs12916-017-0795-7)
7 Lippi G, Plebani M. Procalcitonin in patients with severe coronavirus disease 
2019 (COVID-19): A meta-analysis. Clin Chim Acta. 4. März 2020:505:190-191. 
8 Tsantes A. et al., The role of procalcitonin and IL-6 in discriminating betwee
n septic and non-septic causes of ALI/ARDS: a prospective observational study Cl
in Chem Lab Med 2013;51 (7),Jul: 1535-42.
9 Eine interne Studie von Ortho, die von einer dritten Partei validiert wurde, k
am zu dem Schluss, dass das integrierte System VITROS® 5600 eine First pass yiel
d von 96,5 erreicht, was Ortho damit zum Branchenführer macht. Im Folgenden ermi
ttelten Vergleichsstudien von Ortho, dass das integrierte System VITROS XT 7600 
diesen Standard erreicht oder übertrifft. 
10 ORTHO VALUATOR? Daten von Vor-Ort-Studien, die von Ortho-Clinical Diagnostics
 in Auftrag gegeben wurden, sind in einer Datei vorhanden und auf Anfrage verfüg
bar.
11 SalesAid_OrthoCare_Guarantee_PR-05571 

Kontakt:

Pressekontakt:

Elaine Andrecovich
Ortho Clinical Diagnostics
+1 908 218 8256
elaine.andrecovich@orthoclinicaldiagnostics.com

Weitere Storys: Ortho Clinical Diagnostics
Weitere Storys: Ortho Clinical Diagnostics